Mit Hypnose Ängste lindern und Frieden finden.

Erfahrungsbericht Hypnose

Mit Hypnose Ängste lindern und Frieden finden.
©CD_PIX-fotolia.com

von Heilnetz-Beitrag
(letzte Überarbeitung: 23. Dezember 2022)

Hypnose ist eine moderne Methode um den Menschen zu unterstützen seine Ressourcen und persönlichen Stärken in allen Lebensbereichen zu erkennen, damit diese im Alltag gezielt eingesetzt werden können. Dieser Prozess geschieht in einem tiefen Entspannungszustand, in welchem das Unterbewusstsein angesprochen wird. Hypnose aktiviert innere Kräfte, mit denen angestrebten Ziele erreicht werden können.

Meine erste Hypnosebehandlung habe ich während meiner Ausbildung zum Hypnosetherapeut erhalten. Ich weiß noch heute wie sehr mich dieses Erlebnis beeindruckt hat. Zuerst spürte ich in mir eine Abwehrhaltung. Die Kontrolle aufzugeben, dabei einfach zu entspannen und den Behandler machen lassen, das dachte ich, würde gar nicht funktionieren.

Bis zu diesem Zeitpunkt dachte ich auch, dass man nach einer Hypnose, so wie man es oft in Filmen sieht, nicht mehr weiß, was man während der Hypnose gemacht hat. Diesen Kontrollverlust wollte ich auf gar keinen Fall eingehen. Wir wurden von unserem Trainer darüber aufgeklärt, dass die Hypnoseart des Filmes nur eine Showhypnose ist. In unserer Ausbildung lernten wir Methoden kenn, durch die unsere Klienten durch die Hypnose Heilung erfahren. Ich war fasziniert von dem Ergebnis, nachdem ich eine solche Hypnosebehandlung selber erleben durfte, und davon wie lange dieser Frieden in mir anhielt.

Tiefe Entspannung zulassen

In einer Behandlung darf man erst einmal in eine tiefe Entspannung kommen. Schon allein diese Entspannung ist in der Hektik der heutigen Zeit unendlich heilsam. Man kann sich wahrhaftig in der tiefen Entspannung einmal selbst spüren,
ohne mit seinem rationalen Denken alles zu analysieren. Im nächsten Schritt hilft der Therapeut einem, sich in dieser tiefen
Entspannung von seinem Unbewussten leiten zu lassen. Diese tiefe Trance zu erleben und trotzdem alles, was der Behandler sagte, mitzubekommen, war eine tiefe Erfahrung für mich.

Der erste Heilschritt, der dadurch entsteht, ist Vertrauen zu sich selbst und seiner Gefühlswelt zu bekommen. Jetzt geht es einmal nicht um das was unser Kopf uns im Alltag immer erzählt. Wenn wir unsere altbekannten Muster verlassen wollen, müssen wir bereit sein, uns auf unsere Gefühle einzulassen. Bei der Hypnose geht es darum sich seine Gefühle, auch solche die vielleicht im Alltag abgelehnt werden, anzuschauen. Man kann in einem geschützten Raum und in Begleitung eintauchen in die Angst, Wut, Phobie oder was auch immer einen daran hindert sein Leben glücklich und friedvoll zu erleben. Wer es schafft, sich in einer Hypnosesitzung von seinem Unbewussten zu Situationen, in denen zum Beispiel Angst erlebt wurde, leiten zu lassen, kann tiefe Heilung erfahren.

So ging es auch mir während der Ausbildung. Ich war so fasziniert von den Auswirkungen durch die Erlebnisse auf meine Gefühlswelt und mein Auftreten, dass ich es gar nicht abwarten konnte, mein Wissen und meine Erfahrungen weiterzugeben. Es ist heutzutage für uns Menschen so wichtig, sich immer wieder auf sich zu besinnen, Ruhe zu finden, und Ängste loszulassen. Ich hoffe, noch mehr Menschen greifen auf dieses wunderbare Handwerkszeug zurück, um sich dadurch helfen zu lassen.

Ein Artikel von Gabriele Baum

anerkannte Heilerin im DGH.eV

Oase für Körper, Geist und Seele

Wilhelmstraße, 34
56112 Lahnstein

www.bewusstesglueck.com

Zum Profil von Gabriele Baum
 

Hinweis der Heilnetz-Redaktion

Unter der Bezeichnung "Heilnetz-Beitrag" werden Audios, Videos und Wortbeiträge von Heilnetz-Anbieter*innen veröffentlicht. Sie bereichern die Redaktion auf natürlich-ganzheitliche Art und Weise. Diese folgen dem journalistischen Pressekodex, basieren jedoch unter Umständen auf persönlichen Haltungen und Einstellungen der Autor*innen, die nicht unbedingt mit denen der Heilnetz-Redaktion übereinstimmen - gerade das macht die Vielfalt und den Reichtum aus.

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Wissenswert":
Infos & Inspirationen rum um Ganzheitliches

Lebensmittel retten die Welt

Yoga, Ethik und Zufriedenheit

Chinesische Medizin verständlich gemacht


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Psychotherapie

Psychotherapie durch Heilpraktiker?

Petition zur Übernahme der Therapiekosten durch Heilpraktiker-Psychotherapie

Träume deuten - sich selbst verstehen

Zum heilsamen Verständnis der Träume

Los geht's

Konstruktiv auf einen Therapieplatz warten

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.