HeilnetzerInnen schreiben für das Lexikon

Geomantie, Feng Shui und die Dalcroze-Methode

HeilnetzerInnen schreiben für das Lexikon
© Heilnetz

von Heilnetz-Beitrag
(letzte Überarbeitung: 24. Oktober 2017)

Eine Besonderheit im Heilnetz-Lexikon besteht darin, dass KollegInnen aus den verschiedenen Regionen Artikel besteuern. Auf diese Weise entsteht auch hier ein großes Wissensnetz, das wir mit allen Interessierten teilen.

Insgesamt zeichnet sich das Heilnetz-Lexikon mittlerweile dadurch aus, dass wir viele Methodenbeschreibungen veröffentlcht haben, über die es an anderer Stelle wenig oder gar nichts nachzulesen gibt.

Zwei HeilnetzerInnen aus der Eifel, Ansgar Meyer und Sieglinde Schneider, haben aktuell zwei neue Artikel zur Verfügung gestellt:

  • Geomantie, die Lehre über die Kräftefelder der Erde
  • Feng Shui, die chinesische VAriante der Geomantie
  • Dalcroze-Methode, eine besondere Art der Persönlichkeitsentwicklung durch Rhythmik

Hinweis der Heilnetz-Redaktion

Unter der Bezeichnung "Heilnetz-Beitrag" werden Audios, Videos und Wortbeiträge von Heilnetz-Anbieter*innen veröffentlicht. Sie bereichern die Redaktion auf natürlich-ganzheitliche Art und Weise. Diese folgen dem journalistischen Pressekodex, basieren jedoch unter Umständen auf persönlichen Haltungen und Einstellungen der Autor*innen, die nicht unbedingt mit denen der Heilnetz-Redaktion übereinstimmen - gerade das macht die Vielfalt und den Reichtum aus.

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Wissenswert":
Infos & Inspirationen rum um Ganzheitliches

Eine Technik der Traditionellen Chinesischen Medizin

Notarzt kombiniert Akuptunktur & Traumatherapie

Kostenlos und online vom 17.-26.11.2023


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Energiearbeit

Ein Kurs in Wundern

Neu im Heilnetz-Lexikon

Unbekanntes Polarity

Eine Methode, die bekannt werden sollte

CEASE-Therapie

Kategorie: Kinderheilkunde/ Autismus

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.