CAM-Kongress mit Rundumblick auf Komplementäres

Heilpraktikertag in Düsseldorf

von Conny Dollbaum-Paulsen

Für alle, denen Naturheilkunde komplementär-medizinisches Arbeiten am Herzen liegt, ist der CAM-Kongress, verbunden mit dem 35. Deutschen Heilpraktikertag eine interessante Veranstaltung.

Das Aussteller-Verzeichnis zeigt: Alle, die Rang und Namen sind dabei: große und kleine naturheilkundliche Pharmafirmen, viele Berufs- und Interessensverbände, Verlage, Hersteller von Geräten und Praxiszubehör.

Für naturheilkundlich und ganzheitlich Heilpraktiker*innen und solche, die es werden wollen, ist der Tag ein Muss, denn das Programm am 35. Heilpraktikertag bietet zu verschiedenen Themenfedern interessante Vorträge:

Ob zu Onkologie (Vorsicht, damit darf an keiner Stelle geworben werden...), Körper Und Psyche, Allergien, Schmerz und Kopfschmerz speziell: Die Impulsvorträge versprechen Interessantes.

Für HP-Prüfungsanwärter*innen gibt es diverse Trainingsworkshops - auch diese werden sich lohnen.

Eines zeigt das Angebot in jedem Fall: Heilpraktiker*innen sind kein kleines Exotengrüppchen, das in Hinterzimmern selbstgebraute Arzneien verkauft. Wir sind eine zahlenmäßig wie inhaltlich starke Berufsgruppe innerhalb der medizinischen Landschaft, die nicht so einfach zu diskreditieren ist.

Vielen Dank an alle Beteiligten, die das mit Veranstaltungen wie dieser eindrucksvoll demonstrieren.

Alle Infos unter 35. Heilpraktikertag

 

Mehr Good News ►

Zurück