Kinderheilkunde

Stoffbär mit Kopfverband vor hellblauem Hintergrund

Die Naturheilkunde bietet eine Vielzahl sanfter Therapieansätze für Kinder, die auf natürlichen Ressourcen basieren und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren sollen. Hier sind einige gängige Methoden:

Wickel und Auflagen
Wickel und Auflagen sind traditionelle Anwendungen, die bei Kindern häufig eingesetzt werden. Wickel mit feuchten Tüchern oder Auflagen mit heilenden Kräutern und Substanzen sollen lokale Wirkungen erzielen und Beschwerden wie Erkältungen, Magen-Darm-Probleme oder Fieber lindern.

Pflanzenheilkunde
Die Pflanzenheilkunde nutzt die Wirkstoffe aus Pflanzen für therapeutische Zwecke. Kinder können beispielsweise Tees, Tinkturen oder Salben aus Kräutern und Heilpflanzen erhalten, um das Immunsystem zu stärken oder Symptome zu lindern.

Homöopathie
Die Homöopathie basiert auf dem Ähnlichkeitsprinzip - Substanzen, die bei Gesunden bestimmte Symptome auslösen, sollen ähnliche Beschwerden bei Kranken lindern. Homöopathische Mittel aus natürlichen Ausgangsstoffen werden stark verdünnt verabreicht, um die Selbstheilungskräfte anzuregen.

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
Die TCM umfasst Akupunktur, Kräutertherapie und Qigong. Bei Kindern ab etwa 8 Jahren kann die sanfte Akupunktur-Variante Tuina eingesetzt werden - eine Massagetechnik, die den Energiefluss harmonisieren soll. Qigong-Übungen für Kinder sollen Körper und Geist entspannen.

Craniosacrale Therapie
Diese manuelle Behandlungsmethode zielt darauf ab, Spannungen und Blockaden im Bereich des Schädels, der Wirbelsäule und der Beckengegend zu lösen. Sie soll das craniosacrale System und den Fluss der Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit regulieren.

Osteopathie
Die Osteopathie ist ein ganzheitlicher Ansatz, der mit speziellen Grifftechniken arbeitet, um Funktionsstörungen im Bewegungsapparat und anderen Körpersystemen zu behandeln. Sie soll die Selbstheilungskräfte aktivieren.

Viele Eltern schätzen die sanften und nebenwirkungsarmen Naturheilverfahren als Ergänzung zur Schulmedizin. Eine professionelle Beratung ist wichtig, da nicht alle Methoden für jedes Kind geeignet sind. Ein ganzheitlicher Ansatz, der Körper, Geist und Umfeld berücksichtigt, steht im Vordergrund.

zurück zur Übersicht

Anbieter:innen:

Anke Haumann
Heilpraktikerin
24943 Flensburg
Bianca Gutzeit
Medizinische Hypnose - Bianca Gutzeit
30989 Gehrden
Claudia Porsch
Ein Leben in Balance
31789 Hameln
Manuela Vogt-Paris
33602 Bielefeld
Hanya Silke Nibbrig
Heilpraxis
33602 Bielefeld
Antje-Christine Pietsch
Praxis für klassische Homöopathie
33604 Bielefeld
Undine Bruning DO.CN® HP
Praxis für Naturheilkunde & Osteopathie
33611 33611 Bielefeld - Schildesche
Sigrid Saxowsky
Privatpraxis für ganzheitliche Physiotherapie
33739 Bielefeld
Jörg Leimbach
Praxis Jörg Leimbach Heilpraktiker&Osteopathen
34119 Kassel
Angelika Stets
Heilpraxis
45131 Essen
Claudia Krüger
Heilpraktikerin Physiotherapie Privatpraxis
53909 Zülpich
Christine Flaig
59581 Warstein
Bärbel Repik
Bärbel Repik HP & Coach für Psychosomatik- Hypnosetherapie
70499 Stuttgart
Stefanie Mämecke
Naturheilpraxis für Körper, Geist und Seele
92237 Sulzbach Rosenberg
Angelika Haag
Naturheilpraxis
97959 Assamstadt

zurück zur Übersicht