Ernährungsberatung

Gemüse, Wintergemüse, Lagergemüse, auf Holztisch

Ausgewogene und gesunde Ernährung ist eine bedeutende Basis für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Unsere Zeit ist geprägt von schnellem Lebensstil und vielfältigen Ernährungsoptionen, dadurch wird die Orientierung durch eine ganzheitliche Ernährungsberatung immer wichtiger.
Diese Form der Beratung betrachtet den Menschen ganzheitlich – als Einheit von Körper, Geist und Seele – und geht über die bloße Kalorienzählung oder Lebensmittelauswahl hinaus. Im Folgenden werden die Grundprinzipien und Vorteile einer ganzheitlichen Ernährungsberatung sowie verschiedener Fastenmethoden beleuchtet.

Eine ganzheitliche Ernährungsberatung ist eine individuelle und umfassende Begleigung, die darauf abzielt, die Ernährung und den Lebensstil zu verbessern, um die Gesundheit und das Wohlbefinden zu fördern. Hier sind einige der möglichen Aspekte:

1. Individuelle Anamnese und Bewertung: Eine sorgfältige Bewertung der individuellen Bedürfnisse, Ziele, Lebensumstände und Gesundheitsgeschichte, um ein umfassendes Verständnis der aktuellen Situation zu erhalten.

2. Maßgeschneiderte Ernährungspläne: Die Entwicklung maßgeschneiderter Ernährungspläne und Empfehlungen, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele des Einzelnen zugeschnitten sind. In der ganzheitlichen Ernährungsberatung wird Nahrung als eine Form der Medizin betrachtet, die dazu beitragen kann, die Gesundheit zu erhalten, Krankheiten vorzubeugen und den Heilungsprozess zu unterstützen. Die Betonung liegt auf der Auswahl von frischen, unverarbeiteten Lebensmitteln, die reich an Nährstoffen sind und das Wohlbefinden fördern.

3. Ganzheitlicher Ansatz: Die Berücksichtigung anderer Faktoren wie Lebensstil, Stressmanagement, emotionales Wohlbefinden und Umweltfaktoren, die die Ernährungsgewohnheiten beeinflussen können.

4. Unterstützung und Motivation: Kontinuierliche Unterstützung, Anleitung und Motivation, um bei der Umsetzung der Ernährungsziele zu helfen und positive Veränderungen im Lebensstil zu fördern.

5. Ernährungsbildung: Hilfe beim Aufbau eines besseren Verständnisses für Ernährung und gesunde Lebensmittel, um informierte Entscheidungen zu treffen.

6. Monitoring und Anpassung: Überwachung der Fortschritte und gegebenenfalls Anpassung des Ernährungsplans, um sicherzustellen, dass die Ziele erreicht werden.

7. Langfristige Gesundheitsförderung: Förderung langfristiger Veränderungen in der Ernährung und im Lebensstil, um die Gesundheit und das Wohlbefinden langfristig zu verbessern.

Darüber hinaus können die verschiedenen Fastenmethoden Gegenstand einer umfassenden Ernährungsberatung sein:

Beim intermittierenden Fasten wechseln sich periodische Fasten- und Essensphasen ab, was den Stoffwechsel ankurbeln, die Insulinsensitivität verbessern und potenziell die Gewichtsabnahme fördern kann. Es gibt verschiedene Ansätze wie das 16/8-Fasten (auf Stunden bezogen) oder das 5:2-Fasten (auf Wochentage bezogen).

Das Heilfasten nach Buchinger beinhaltet eine Periode des vollständigen Verzichts auf feste Nahrung. Stattdessen konsumiert man während des Fastens ausschließlich Flüssigkeiten wie Wasser, Tee, eine begrenzte Menge an Gemüsesäften sowie Gemüsebrühe.

Das Mayr-Fasten konzentriert sich auf eine langsame Wiedereinführung von leicht verdaulichen Lebensmitteln nach einer Phase des Fastens oder einer strengen Diät, wobei der Schwerpunkt auf der Entlastung des Verdauungssystems und der Reinigung des Körpers liegt. Es basiert auf den Prinzipien von Dr. Franz Xaver Mayr und beinhaltet oft auch spezifische Atem- und Bewegungsübungen zur Verbesserung der Gesundheit.

Durch das Fasten wird der Körper in einen Zustand versetzt, der zur Entgiftung, Regeneration und zur Förderung der Selbstheilungskräfte führt.

 

zurück zur Übersicht

Anbieter:innen:

Franziska Galander
Ganzheitliche Gesundheitsberatung - gesund⁵
07743 Jena
Julia Ware
Gleichgewicht - Ernährung + Psychologie
10405 Berlin
Jörg - Rainer Knipp
Heilung durch Nähe
26384 Wilhelmshaven
Janine- Madeleine Berner
U CAN SPORT - SPORTS INELLIGENCE ( Therapie Zent. für Reiter)
31228 Peine
Isabell Slowik
Sei dir wichtig
31275 Lehrte
Sonja Koop
Naturheilpraxis Sonja Koop
31303 Burgdorf
Julia Thieme
Naturheilpraxis Julia Thieme
31675 Bückeburg
Martina Beck
32049 Herford
Anja Huber
Hypnose & Coaching Anja Huber
32547 Bad Oeynhausen
Melanie Shonina Hofbauer
Naturheilpraxis Muktí Dhan
32657 Lemgo
Claudia Westmark-Braun
Gesundheitspraxis
33175 Bad Lippspringe
Anja Große Wortmann
Praxis für Ernährungstherapie & -psychologie
33330 Gütersloh
Carla Grimmelt
Privatpraxis für Physiotherapie Carla Grimmelt
33602 Bielefeld
Undine Bruning DO.CN® HP
Praxis für Naturheilkunde & Osteopathie
33611 33611 Bielefeld - Schildesche
Andrea Beforth
Praxis für ganzheitliche mediale Medizin
33611 Bielefeld
Andrea Koch
33613 Bielefeld
Christine Mottul
33613 Bielefeld
Anja Kreinest
33619 Bielefeld
Cora Brandt
Cora Brandt Heilpraktikerin Heilerin
33803 Steinhagen
Anja Große Wortmann
Praxis für Ernährungstherapie
33803 Steinhagen
Martina Gärtner
Ernährungs-,und Präventionsberatung
35088 Battenberg
Sabine Kreuder
VARIUS - Die Ernährungsberatung
35305 Grünberg
Kerstin Waider
Kinesiologische Naturheilpraxis
36041 Fulda
Beate Koch
Ganzheitliche Heilkunde
45130 Essen
Halina Paeßens
Praxis für craniosacrale Therapie und ganzheitliche Lernbegleitung
45479 Mülheim an der Ruhr
Monique Wallis
49479 Ibbenbüren
Jo Maranius Stienen
Praxis für Ganzheitliche Psychotherapie
52066 Aachen
Ulrike Platt
„wechsel-seitig“ Beratung für Frauen im Wechsel
53902 Bad Münstereifel
Renate Elsen
Naturheilpraxis
56826 Lutzerath
Birgit Raidel
Praxis für Prävention
64287 Darmstadt
Genka Yankova-Brust
87541 Hinterstein

zurück zur Übersicht