Kinesiologie für Musiker - Seminar 2

Aufbauseminar 2 - Rhythmus und Ausdruck

In diesem Seminar werden die Kenntnisse vertieft und erweitert. Wir untersuchen den Rhythmus in Bezug auf Lebensrhythmen, Zeitgefühl und was das mit unserem Verhältnis zum Rhythmus und den Notenwerten in der Musik zu tun hat. Wir finden unseren Lebenston und erfahren wie wir damit arbeiten können. Mudras sind Handhaltungen und -bewegungen, denen in der indischen Kultur bestimmte Bedeutungen und Wirkungen zugesprochen werden. Wir machen uns die Mudras zunutze, um am künstlerischen Ausdruck zu arbeiten und spieltechnische Probleme zu lösen. Wir erfahren mehr über die Tonarten, ihre Wirkungen und Bedeutungen und lernen, wie wir Stress auf bestimmte Tonarten finden und lösen können.

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.