Neuer Beitrag im Lexikon: Yin Yoga

Yin Yoga - ruhiges, passives Yoga

Neuer Beitrag im Lexikon: Yin Yoga
© Pixabay

von Martina Seifert, Texterin, Lektorin, Yogalehrerin

Als ich vor Jahren das erste Mal an einer Yin Yoga-Stunde teilnahm, verliebte ich mich sofort in diesen sehr meditativen Yoga-Stil.

Beim Yin Yoga genieße ich das lange Verweilen, Spüren und Entspannen in den einzelnen Asanas (Übungen), das nicht nur den Geist zur Ruhe bringt, sondern auch das Bindegewebe gründlich dehnt. Im Heilnetz Lexikon stelle ich Ihnen die Geschichte, Philosphie und Wirkung dieses wunderbaren Yoga-Stils vor.

Heilnetz Lexikon: Yin Yoga

Ein Artikel von Martina Seifert

Yogalehrerin

Achtsames Yoga

33617 Bielefeld

www.beherzt-yoga-bielefeld.de

Zum Profil von Martina Seifert
 

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Wissenswert"

Hildegard war Nonne, oder?

Wer weiß denn so was?

Drei Buchstaben, viele Fragen


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Meditation

Der Mensch, ein mitfühlendes Wesen

Forschungsarbeiten, Bücher und Filme zum Thema Mitgefühl

Heilendes Feld

Gemeinsam beten und meditieren

Floating - Im Wasser entspannen

Floating Tank - Schwerelos im Wasser

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.