LACHESIS.FRAUEN.GESUNDHEIT | KONGRESS 2017

WO LEBEN STÖRT | FRAUENGESUNDHEIT - SELBST UND BESTIMMT

LACHESIS.FRAUEN.GESUNDHEIT | KONGRESS 2017

von Conny Dollbaum-Paulsen

Zum 30-jährigen Jubiläum veranstaltet LACHESIS e.V.* vom 10.-12.02.2017 einen Frauen-Gesundheitskongress in Bielefeld.
 
Seit Ende der 70er Jahre fordert die Frauengesundheitsbewegung das Recht für Frauen, selbst über ihren eigenen Körper zu bestimmen. Diese Zielsetzung hat nichts an Aktualität verloren! Angesichts der heutigen medizinischen Möglichkeiten und einer Entwicklung, in der Frauengesundheit zur profitablen Ware geworden ist, stellen sich mehr Fragen denn je.

Wir möchten diskutieren, was zu einer Verbesserung der Frauengesundheit beitragen kann und medizinische Angebote auf den Prüfstand stellen.

Der Kongress soll mit Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden den Raum öffnen für einen interdisziplinären Austausch zwischen Patientinnen, Medizin, Naturheilkunde, Politik und Wissenschaft.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Fachpublikum als auch an interessierte Laien. Einzelne Veranstaltungen sind exklusiv für Frauen.

*LACHESIS e.V. ist ein Verein von Frauen zur Förderung der Naturheilkunde und ein Berufsverband für Heilpraktikerinnen.
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.lachesis.de
www.facebook.lachesis.de
www.googleplus.lachesis.de
oder in der Geschäftsstelle: info@lachesis.de, oeffentlichkeitsarbeit@lachesis.de


Informationen zum Kongress und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter:
www.frauengesundheits-kongress2017.de
Ansprechpartnerin:
Stefanie Pfeil, Tübingerstr. 3, 33659 Bielefeld, 0521 52327950, 0173 7259712
www.stefanie-pfeil.de
Sigrid Schellhaas, Adelheidstr. 15, 65185 Wiesbaden, 0611 426259, 0171 3145590
www.sigrid-schellhaas.de

 

Mehr Good News ►

Zurück