Sendung über Heilpraktiker

Vorsicht Falle?

Sendung über Heilpraktiker

von Conny Dollbaum-Paulsen

Die ARD wird heute, 9.11.2020 um 20:15 Uhr, einen Bericht über den Heilpraktikerberuf zeigen. Der Titel der Reportage: „Heilpraktiker: Quacksalber oder sanfte Alternative?“. Der Film stammt von Claudia Ruby, die nicht gerade dafür bekannt ist, dem Berufsstand wohlgesonnen zu sein.

Es sind als Heilpraktiker-Gegner bekannte Interviewpartner angekündigt, schon der Titel verheißt nichts Gutes...auch der letzte Satz der Sendungs-Ankündigung lässt ahnen, wie der Tenor sein könnte: „Was muss die Politik tun, damit Heilpraktiker nicht zur Gefahr für ihre Patienten werden?“

Lasst uns die Sendung anschauen (dabei ganz tapfer, wach und nicht verzweifelt sein!) – entweder die direkte Ausstrahlung am Montagabend oder später in der Mediathek! Natürlich hoffen wir, dass es eine faire und differenzierte Berichterstattung geben wird. Sollte dies nicht der Fall sein, ist es wichtig, dass wir eine Stimme haben und uns lautstark zu Wort melden.

Und zwar nicht nur wir als Heilpraktiker*innen, sondern alle, die nicht damit einverstanden sind, dass der Berufsstand so diskreditiert und vielleicht sogar von der Abschaffung bedroht ist.

Hier der Link zur Sendung:

https://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/sendung/heilpraktiker-quacksalber-oder-sanfte-alternative-100.html

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Klartext!"

Gefahr für Leib und Leben?

Eine Frage des Umgangs

Ja, die gibt es!

Zurück

 
 

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.