Neues von Elfriede...über Beleuchtungen

Spirituelle Tsychologie Teil 2

Die zweite Sache um die dat geht inne tyschologie, is dat mitte neue Beleuchtungsanlage. Die kommt denn, wennste durche Schmerzklamotte durch bist und immer mehr innere Scheiße wechgeräumt hast. Dat is wie Stall ausmisten. Damit kannste abba nich zu deine Freunde gehen und allen dat zeigen, wat du da für sonne dolle Ilumination hast, dat is eine Sache von Beleuchtung innendrin.

Dat kannste denn wennste Glück hast anne Augen dran sehen, dat die bisken mehr leuchten tun.

Ansonsten musste dir dat mitte Beleuchtung so vorstellen, wie in Schweinestall drin. Da kommen die bisken mickrigen Ferkels auch unter sonne Rotlich-Lampe, dat die da besser gedeihen tun. Und wen du deine neue Beleuchtungsanlage hast, denn werden deine Innereien genauso beleuchtet wie die kleinen Schweinkes und du wirst denn auch immer gesünder. Denn wirst du quasi selbst eins von diese süße Glücksschweinkes, die sich immer so sauwohl fühlen tun und die denn auch den Leuten in ihre Umgebung zu mehr Glück verhelfen können, dolle Sache, ne. Dat is Heilung durch Beleuchtung und wird vonne Krankenkasse nich übernommen.

Dat dumme bei diese Beleuchtungsanlage is abba, da kriegste keinen Schalter mitgeliefert. Der is irgendwie außerhalb von dir selbst und du hast keine Kontrolle über dat Dingen. Manchmal is die Anlage eben an und denn, wennste denkst, wat du doch für sonn tollen Hecht bist, dat du da sonne superschöne Beleuchtung hast, denn geht die wieder aus. Denn sacht die Gura, dat kommt wegen den Ego abba ich glaub die meint Egon, weil sonn doofen Namen hab ich noch nie gehört. Der Egon also, dat is ma sonn richtigen Schisser. Der fürchtet sich vor deine Beleuchtung wie Dracula vor den Knoblauch. Un da versucht der mit alle Mittels, dat Licht in dir wieder auszuknipsen. Dat macht der mit Hilfe von Stolz oder so Sachen wie wennste deine Scheiße auf andere drauf projizieren tust oder so. Denn kommt dat - wosch - zu sonn richtigen Totalausfall vonne Belechtungsanlage. Da kannste natürlich jetz sagen, son Egon würd ich nich reinlassen, denn kann dat mit den Totalausfall nich passieren. Abba der hat echt viele Trickse auf Lager, wie der dat dann doch immer ma wieder schafft, in deine Gedankenwelt drin rein zu kommen. Da musste aufpassen wie sonn Schießhund. Abba die Gura, die sacht dir dat immer wieder, wenn der Egon sich wieder eingemischt hat.

Wie ich dir eben schon ma so gesacht hab, dat denn die Augen mehr leuchten tun. Dat liecht da dran, dat die tiefer gelecht werden, in Herzhöhe, abba nurso mental. Da brauchst du keinen Chirurgen für aufsuchen, du sollst nur üben, mit dein Herzen zu kucken .Dat musste dir so vorstellen, dat dein Herz quasi auch noch Augen kriegt, die abba keiner sehen kann, abba die Leute in deine Umgebung merken dat, wennste dat kannst, also mit den Herzen kucken. Dat führt denn zu Herzerweiterung. Is abba keine Krankheit für die du operiert werden musst. Hat auch nix mit Veränderung vonne Oberweite zu tun. Dat verschlossene Herz is die eigentliche Problemzone von uns Menschen. Da kannste die Bauch-Beine-Po-Klamotte von Fitnesstudio getrost vergessen, auch wenn die dir dat vonne Fitnesslobby so verklickern wollen. Wenn dir da ma wieder einer dumm kommt und dir sacht, du hast da  sonne Problemzone an Bauch oder so, denn kannst ruhig sagen, dat du abba sonn richtich weites Herz hast und dat dat doch viel wichtiger is. Is abba auch nich schlimm, wennste dich fit halten tust, da hat die Gura nix von gesacht.

So, jetz weißte fürs erste Bescheid mit diese spirituelle Tsychologie. Sado-Maso, Beleuchtung mit Egon inklusive und Herzerweiterung, dat sind die Säulen vonne spirituelle Tsychologie.

 

Ein Artikel von Hanna Weißbach

Lehrerin für essentielle Psychologie

Zum Profil von Hanna Weißbach
 

 

Mehr Good News ►

Zurück