Hormonfrei verhüten

Kleine Pille - große Folgen

(c) Mankau-Verlag

von Pressemitteilung

Die „Pille“ gehört nicht nur zu den meistver­schriebenen, sondern auch zu den meist­diskutierten Medikamenten. Seit ihrer Markt­einführung vor mehr als fünfzig Jahren gibt es immer wieder Kontroversen um die teils schweren Nebenwirkungen, die während der regelmäßigen Einnahme und auch nach Absetzen hormonaler Verhütungsmittel viele Frauen belasten. Isabel Morelli beschreibt in „Kleine Pille, große Folgen“, wie Hormone krank machen können, wie man sich nach dem Absetzen wieder regeneriert und auf hormonfreie Verhütung umsteigen kann.

Nachdem Isabel Morelli selbst die Pille 2010 abgesetzt hatte, begann ihre Leidensgeschichte, die zu einer intensiven Beschäftigung mit der Geschichte der hormonellen Verhütung, der Wirkweise, den damit verbundenen körperlichen Zusammenhängen und den zahlreichen Nebenwirkungen geführt hat. Seit 2015 betreibt die frühere Marketingmanagerin und ausgebildete Ernährungs- und Gesundheitsberaterin den Blog Generation-Pille.com und berät Frauen, die Probleme mit der hormonellen Verhütung haben. In ihrem Ratgeber „Kleine Pille, große Folgen“ beleuchtet sie anhand von aktuellen Studienergebnissen und unterschiedlichen Erfahrungsberichten ausführlich die bewegte Diskussion um die umstrittene Verhütungsmethode und macht ihren Leserinnen Mut, sich sanfteren Alternativen zuzuwenden.

„Ich möchte die Wichtigkeit, den Nutzen und auch den Mehrwert der Erfindung oraler Kontrazeptiva keinesfalls leugnen oder schmälern, doch es gibt eben auch die andere Seite der Medaille, und bei der Betrachtung der Pillenthematik darf man diese Schattenseiten nicht außer Acht lassen“, betont die Autorin. Gerade dieser differenzierte Ansatz macht dieses Buch zu einem lesenswerten Kompendium rund um Pillen-Know-how, weiblichen Zyklus sowie Liebesleben und Verhütung nach dem Absetzen.

„Kleine Pille, große Folgen“ ist ein Buch für Frauen, die sich informieren und selbst Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen wollen.

Kleine Pille, große Folgen
Wie Hormone dich krank machen.
Regenerieren und hormonfrei verhüten

Broschur mit Umschlagklappen
€ 15,95 (D) / € 16,40 (A)
191 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN 978-3-86374-490-8
Oktober 2018

www.mankau-verlag.de

Die Autorin: Isabel Morelli

Isabel Morelli (geb. 1988) ist Autorin, ausgebildete Ernährungs- und Gesundheitsberaterin und Gründerin des Blogs Generation-Pille.com. Seit 2015 schreibt sie über Frauengesundheit, insbesondere über hormonelle Beschwerden in Bezug auf die Antibabypille. Sie klärt über deren Nebenwirkungen auf und informiert über die Zusammenhänge zwischen diversen Symptomen. Zu ihrer Berufung kam sie durch ihre eigene Krankengeschichte, an der die frühe Verschreibung der Antibabypille großen Anteil hatte. Nach fünf Jahren Ärztemarathon, etlichen Diagnosen und Behandlungsversuchen ist es heute ihr Ziel, ihr Wissen und ihre Erfahrungen weiterzugeben, damit jede Frau in Zukunft besser mit ihrem Körper, ihrer Gesundheit und ihrer Sexualität umgehen kann.

 

Mehr Good News ►

Zurück