Interview mit Tom Müller

Gruppenintelligenz im Niemandsland

Interview mit Tom Müller

von Conny Dollbaum-Paulsen

Gruppenintelligenz, Niemandsland, Instant-Intervision, Kopf und Herz, Kreisarbeit, Andersartigkeit als Ressource, Zuhause im Nicht-Wissen – ich bin nicht allein! Ein Interview mit Tom Müller, Experte für Gruppenintelligenz & Magic✯Meetings – und Heilnetzer in Düsseldorf.

Die Idee zum Interview entstand mitten im Corona-Lockdown, als viele von uns ganzheitlich arbeitenden Begleiter*innen in leeren Praxen saßen oder unter schwierigen Bedingungen arbeiten mussten. Die Coaches im Heilnetz, die normalerweise gut bezahlt Unternehmen dabei begleiten, in ganzheitlichere Richtungen zu navigieren, gerieten mir dabei aus unerfindlichem Grund besonders ins Blickfeld – vielleicht, weil die von ihnen geleistete Cross-Over Arbeit, noch immer weniger verbreitet und gleichzeitig so kostbar ist. Heilsames Denken und ganzheitliche Ansätze in die Wirtschaft zu tragen ist ein echter Ganzheitsdienst. Im Lockdown gerieten diese Absichten von heute auf morgen weit ins Abseits.

Einer dieser Heilnetz-Coaches ist Tom Müller – er war vor Jahren Gast bei einem Heilnetz-Abend in Bielefeld. Sein Gruppenintelligenz-Coaching geisterte seitdem mal mehr mal weniger bewusst in meinem Heilnetz-Fundus. Ich hatte da so eine Ahnung, dass Gruppenintelligenz und Heilnetz vielleicht im selben Feld agieren würden, ohne dass ich es konkret hätte formulieren können.

In der Vorbereitung gab es drei Fragen, die mir wichtig waren:

  1. Was ist ganzheitlich an deiner Arbeit?
  2. Warum bist du im Heilnetz?
  3. Was verbirgt sich hinter dem Begriff Instant-Intervisionskreis?

Ich dachte, diese Fragen würden zu Tom Müller, Heilnetz und mir passen – tatsächlich wurden alle Fragen beantwortet, nur ganz anders als geplant.

Wir betreten Niemandsland

Es ist unmöglich und ungewollt, das Gespräch wiederzugeben – es lohnt sich, das Audio anzuhören. Es gab magische Momente, lustige Situationen, interessiertes Zuhören, inspirierende Erläuterungen – vor allem wurde aus einem vagen Gefühl eine Erfahrung: Gruppenintelligenz und die Instant-Intervision werden im Heilnetz ihren Platz finden – denn wir sind in unserer Vielfalt viel reicher als oft wahrgenommen und nutzen unsere gemeinsame Kraft noch viel zu wenig.

Vielen Dank an Tom Müller … da geht was!

Links:

Business-Coaches im Heilnetz:
https://www.heilnetz.de/adressen/business-coaching.html

Video mit Tom Müller zu Gruppenintelligenz in einem ganz anderen Kontext als Business:
https://www.youtube.com/watch?v=pycWrWHe1bQ

Christina Kessler:
https://www.gesellschaft-und-spiritualitaet.de/slp/dr-christina-kessler/

Gut zu wissen:

Heilnetz-Porträts, geschrieben, als Audio oder Video, sind weder Auftragsarbeiten noch bezahlte Dienste. Die Heilnetz-Redaktion folgt interessanten Spuren, schreibt positive Rezensionen, wenn die Bücher das unserer Meinung nach verdient haben, stellt Heilnetzer*innen in Porträtform vor oder interessante Methoden…kostenlos und den Regeln des Journalismus folgend, nicht- werblich oder begünstigend….Die Inhalte müssen interessant, heilsam, ermutigend, inspirierend, ungewöhnlich oder von anderem Interesse für die Leser*innen sein – das ist schon alles; kaufen kann man uns nicht.

Weitere interessante Artikel in dieser Rubrik

Solidarisches Cafe

Das Sprech-Zimmer im Wendland

Energetisches Haareschneiden

Ganzheitliches auf dem Kopf

Weltenwechsel Tatjana Rosenberger

Eine andere Wirklichkeit

 

Mehr Good News ►

Zurück

 
 

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.