Genuss pur

Augenentspannung

Genuss pur

von Heilnetz-Beitrag

Einfach mal nicht hingucken!

Augen und Nacken leisten seit Wochen Schwerstarbeit - der Bildschirm ist für viele von uns Dauerbegleiter geworden...das ist nicht nur anstrengend für Herz und Hirn, sondern auch ganz besonders für die Augen und unsere Nackenmuskulatur.

Zeit, das zu ändern: Die Übung von Marion Einsiedel braucht 15 Minuten Zeit, einen ruhigen Raum und eine bequeme Unterlage, um gut und entspannt liegen zu können.

Ein Artikel von Marion Einsiedel

Practitioner für geistige Beckenbegradigung

Zum Profil von Marion Einsiedel
 

Hinweis der Heilnetz-Redaktion

Unter der Bezeichnung "Heilnetz-Beitrag" werden Audios, Videos und Wortbeiträge von Heilnetz-Anbieter*innen veröffentlicht. Sie bereichern die Redaktion auf natürlich-ganzheitliche Art und Weise. Diese folgen dem journalistischen Pressekodex, basieren jedoch unter Umständen auf persönlichen Haltungen und Einstellungen der Autor*innen, die nicht unbedingt mit denen der Heilnetz-Redaktion übereinstimmen - gerade das macht die Vielfalt und den Reichtum aus.

Weitere interessante Artikel in dieser Rubrik

Erdung

Selbstregulation integrativ

Herzlicht

Online-Meditation

 

Mehr Good News ►

Zurück

 
 

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.