Beschwerden frühzeitig erkennen

Antlitzdiagnostik nach Schüßler

Beschwerden frühzeitig erkennen
© stock.adobe.com (von Pixelot)

von Martina Seifert, Texterin, Lektorin, Yogalehrerin

Peter Emmrich beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit der Mineralsalztherapie nach Schüßler. In seinem neu aufgelegten Buch "Antlitzdiagnostik nach Schüßler. Beschwerden frühzeitig erkennen und heilen" stellt der Arzt und Homöopath die altbewährte, traditionelle Diagnosefindung am Gesicht in aktualisierter Form vor.

Antlitzanlayse – Instrument mit langer Tradition

Die Antlitz-Diagnostik ist ein uraltes Werkzeug. Das faszinierende Verfahren versucht, vom Sichtbaren eines Menschen, dem Gesicht, auf die physische und psychische Konstitution rückzuschließen und mögliche Beschwerden oder Krankheiten zu erkennen. Diese Form der Diagnose ist kein objektiv-wissenschaftliches Verfahren und beruht immer nur auf Annahmen, die geprüft werden müssen. Dennoch kann sich die Antlitzdiagnostik als ein durchaus wertvolles Werkzeug erweisen, um mögliche Krankheiten eines Menschen aufzudecken. Sich allein auf die Antlitzdiagnostik zu verlassen, birgt allerdings Risiken. Mögliche Hinweise auf körperliche oder psychische Beschwerden sollten deshalb in jedem Fall schulmedizinisch abgeklärt werden.

Antlitz-Diagnostik nach Dr. Schüßler

Peter Emmerich, Diplom-Biologe, Chemiker und Facharzt für Allgemeinmedizin mit den Zusatzbezeichnungen Homöopathie, stellt in seinem neu aufgelegten und überarbeiteten Buch die spezielle "Antlitz-Diagnostik nach Dr. Schüßler" vor. Wir lernen die Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten der Schüßler Mineralsalze genau kennen, die auf den Prinzipien der Biochemie und Homöopathie beruhen.

Schüßler Mineralsalze

Die Schüßler Mineralsalze, entwickelt von dem deutschen Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler im 19. Jahrhundert, basieren auf der Annahme, dass Krankheiten durch einen Mangel oder eine Störung im Mineralhaushalt der Zellen verursacht werden. Dieser Ansatz, der auf den Erkenntnissen der Biochemie beruht, sieht die Anwendung von Mineralsalzen als eine Möglichkeit, den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen und Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern.

Schau mir ins Gesicht!

Emmerich präsentiert in seinem Buch „Antlitzdiagnostik nach Schüßler. Beschwerden frühzeitig erkennen und heilen“ eine umfassende Einführung in die Antlitz-Diagnostik, eine Methode, bei der Gesichtshaut und Zunge als Spiegel des inneren Gesundheitszustands betrachtet werden. Diese Form der Antlitz-Diagnostik ermöglicht es, durch genaue Beobachtung von u. a. Hautveränderungen, Zungenbelägen und Augen Rückschlüsse auf mögliche Mineralstoffmängel im Körper zu ziehen. Feinste Nuancen im Gesichtsausdruck und der Hautbeschaffenheit, der Zunge und Augen sollen dabei auf spezifische Ungleichgewichte hinweisen.

Grundlagen, Anwendungen und praxisnahe Erläuterungen

Neben den dargestellten Grundlagen und Hinweisen auf Parallelen zur chinesischen Organuhr und Akupunktur ist die praktische Anwendung der Schüßler Mineralsalze der zentrale Aspekt dieses Ratgebers. Emmerich führt uns Leser:innen durch die verschiedenen Salze und ihre Wirkungen auf den Körper. Jedes Mineralsalz wird ausführlich beschrieben, inklusive seiner Anwendungsgebiete, Dosierungsempfehlungen und möglicher Indikationen anhand von entsprechenden Antlitz-Diagnostik-Beispielen. Die praxisnahen Erläuterungen und Abbildungen der verschiedener Gesichter machen das Buch zu einem wertvollen Leitfaden für alle, die sich mit der Mineralsalztherapie intensiver beschäftigen möchten.

Ganzheitlich gesund mit Schüßler Salzen

Besonders hervorzuheben ist die ganzheitliche Herangehensweise von Emmerich. Er betont neben der Anwendung der Mineralsalze immer wieder die Bedeutung eines ausgewogenen Lebensstils, einer gesunden Ernährung und regelmäßiger Bewegung. Die Integration verschiedener Aspekte der Gesundheit unterstreicht die Wirksamkeit und Nachhaltigkeit der Mineralsalztherapie als unterstützende Maßnahme für unser Wohlbefinden.

Emmerich erklärt komplexe Konzepte der Biochemie und Homöopathie auf eine klare und zugängliche Weise, ohne es dabei an wissenschaftlicher Genauigkeit fehlen zu lassen. Somit eignet sich das Buch sowohl für Einsteiger:innen als auch für Fortgeschrittene auf dem Gebiet der Schüssler Mineralsalztherapie.

Fazit

Insgesamt bietet der Ratgeber "Antlitzdiagnostik nach Dr. Schüssler" von Peter Emmerich einen fundierten Einblick in die Welt der Schüssler Mineralsalze und ihre Anwendungsmöglichkeiten. Die ganzheitliche Herangehensweise an die Gesundheit, die sowohl informativ als auch praktisch umsetzbar ist, macht das Buch zu einem hilfreichen Werkzeug für alle, die ihr Wissen über diese alternative Heilmethode erweitern und ihre Gesundheit ganzheitlich fördern möchten.

Peter Emmrich
Antlitzdiagnostik nach Schüßler.
Beschwerden frühzeitig erkennen und heilen
200 Seiten, broschiert
Lüchow Verlag; 1. Edition (23. Februar 2024)
18 €

Das Buch "Antlitzdiagnostik nach Schüßler. Beschwerden frühzeitig erkennen und heilen" erhältst Du im Buchhandel vor Ort oder auch bei buch7.de, dem Online-Buchhandel mit sozialer Seite.

Ein Artikel von Martina Seifert

Freie Autorin, Text, Lektorat

Hegede 6
33617 Bielefeld

www.martinaseifert.de

Zum Profil von Freie Autorin, Text, Lektorat
 

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Vorgestellt":
Infos & Inspirationen rund um Ganzheitliches

Buchrezension: heilende Wirkung von Berührung

Warum gibt es überhaupt psychische Störungen?

Kooperation mit dem Netzwerk Berührung e. V.

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.