Svenja Hollweg

Gestalttherapeutische Beraterin

Svenja Hollweg

"Alles Leben ist Begegnung"

Beruf / Tätigkeit

Gestalttherapeutische Beraterin

Methoden

Einzelgespräche (*1), Aktuelle Lebensthemen (*2), Achtsamkeitspraxis (*3), Onlineberatung (*4), Gestaltberatung (*1), Stressmanagement (*5), Familienberatung (*6), Meditation, Seminare (*7), Psychosoziale Beratung (*8)

* Die angegebenen Methoden sind folgenden Hauptkategorien zugeordnet:
*1Beratung, *2Lebensberatung, *3Achtsamkeit, *4Online-Coaching, *5Stressbewältigung, *6Familienthemen, *7Seminare & Gruppen, *8Psychologische Beratung

Angebot

In meinen gestalttherapeutischen, psychologischen Beratungsgesprächen finden Sie:

Einen wohlwollenden achtsamen und geschützten Raum wo

  • ...Sie Ruhe finden, sich selbst zuwenden und sich selbst weiter (oder neu!) entdecken können
  • ...wo Sie Ihre Lebensfragen und Lebensumbrüche genauer anschauen können und Ihre Selbstwirksamkeit stärken - Sie Ihrem Leben „Gestalt geben“
  • ...die Beziehung zu Ihnen selbst, zu wichtigen Menschen aus Familie, Partnerschaft und Beruf unterstützt und stabilisiert werden
  • ...Ihre Erschöpfung, Ihr Befinden einfach mal da sein dürfen und Ihnen zugehört wird
  • ...wir gemeinsam Ihren inneren als auch äußeren Konflikten heilsam begegnen und sich dadurch Klarheit und Bewusstheit entwickeln können
  • ...wir uns gemeinsam mit ihren spirituellen und existenziellen Sinnfragen auseinandersetzten
  • ...Sie neue Perspektiven entwickeln und den Herausforderungen des Alltags gestärkt begegnen können

Ich arbeite dabei:

  • ...Achtsam und individuell
  • ...Dialogisch und kontemplativ
  • ...Mit den Erfahrungen die wir gemeinsam im Kontakt machen
  • ...Mit dem was JETZT vorhanden ist
  • ...gern auch online  (einfach für Sie von zu Hause aus)

...Sie sind zu einem kostenfreien Kennenlerngespräch mit mir herzlich eingeladen!

 

Meine Schwerpunkte und Erfahrungen fließen in die gestalttherapeutischen Beratungsgespräche mit ein:

Gestalttherapie — mit seinen erfahrungsorientierten, experimentellen Elementen

Meditation — Bewusstheit von Körper, Emotion und Mentalem und dessen Zusammenwirken

Dialog — Heilung durch Begegnung

Gewahrsein — die unmittelbare Wahrnehmung von Zusammenhängen, dem schöpferischen Zwischenraum

 

 

Berufliche Qualifikation und Weiterbildungen

Tätigkeitsfelder

  • Tätigkeit im Mutter-Kind-Kurhaus in der psychosozialen Beratung als Bezugstherapeutin für die Frauen 
  • Selbstständige Arbeit als Kommunikationstrainerin und Meditationslehrerin
  • Langjährige Arbeit als Erzieherin in vielseitigen Arbeitsbereichen und mit einigen Weiterbildungen
  • Mutter einer mittlerweile volljährigen Tochter

Aus- & Weiterbildungen

  • Seit 2002 (Zen) Meditation mit annähernd täglicher Praxis
  • 2007 Ausbildung zur Trainerin von Kreisgesprächen (Council) durch Ojai Fundation
  • Ausbildung zum Stewart der Zen Peacemaker Kreise für den Interreligiöser Dialog und Friedensarbeit
  • Teilnahme am „Bearing Wittness Training der Zen Peacemaker“ von Bernie Glassman in New York und Auschwitz
  • Seit 2017 Ausbildung zur Gestalttherapeutin am InKontakt Institut Berlin bei G.Blankertz
  • Heilpraktikerin in Psychotherapie in Ausbildung

Kenntnisse, Fähigkeiten und Referenzen

  • seit 2008 regelmäßige Durchführung von Kreisgesprächs-Abenden, Meditations-Abenden, mehrtägigen Workshops; Begleitung von Wohnprojekten, Friedensgruppen und Non-Profit Organisationen
  • Angebot eines Jahrestrainings für Kreisgespräche veranstaltet für den Bildungsträger „Arbeit und Leben“
  • Gründung des gemeinnützigen Vereins „Zen Peacemaker Deutschland“ mit mehrjähriger Vorstandsarbeit und sozialem Engagement z. B. in Lampedusa oder in Auschwitz. Durchführung von Trainings im Kreisgespräch, zum Beispiel beim europäischen Treffen der Zen Peacemakers in der Schweiz und beim Symposium für den interreligiösem Dialog der Universität in München
  • Aufbau des Social Media Marketings bei dem Unternehmen conluto, Blomberg
  • Referentin am Benediktushof
  • Seit 2018 Bezugstherapeutin innerhalb eines Mutter-Kind-Kurhauses mit Durchführung von gestalttherapeutischen Beratungsgesprächen und Gruppentherapie für die Frauen. Dozentin von Vorträgen u.a. mit dem Schwerpunkt Meditation und Achtsamkeit.