Saskia Kuhmann
Saskia Kuhmann | Beratung und Coaching in Veränderungen
Beratung und Coaching

Saskia Kuhmann
Saskia Kuhmann | Beratung und Coaching in Veränderungen

Wer ständig glücklich sein will, muss sich oft verändern. (Konfuzius)

Beruf / Tätigkeit

Beratung und Coaching

Methoden / Begleitungen / Angebote

Transformationscoaching (*1), Resilienz-Stärkung (*2), Selbstfürsorge und Selbstmitgefühl (*3), Neuorientierung (*4), Veränderungsbegleitung (*4), Arbeit mit Gefühlen (*4), Personal-Coaching (*5), Führungscoaching (*5), Achtsamkeitstraining (*6), Einsatz kreativer Methoden (*7)

* Die angegebenen Methoden sind folgenden Hauptkategorien zugeordnet:
*1Coaching, *2Resilienztraining, *3Selbsthilfe & Selbstheilung, *4Persönlichkeitsentwicklung, *5Beruf & Karriere, *6Achtsamkeit, *7kreative Angebote

Angebot

Einzelcoaching für dich ganz persönlich

Hier stehen deine persönliche Entwicklung und dein Wohlbefinden im Fokus. Das Coaching ist dein geschützter Raum für Veränderung.

Spezialisiert auf achtsame und kreative Lebensgestaltung und Persönlichkeitsentwicklung coache ich Menschen in der Gestaltung persönlicher und beruflicher Veränderungen und in der Erhaltung ihres Wohlbefindens.

Wir leben in Zeiten permanenter Veränderung und hinterfragen unsere Lebens- und Arbeitsmodelle. Dabei können wir uns schnell überfordert fühlen. Du willst für dich einen Weg finden, besser mit den Veränderungen umgehen zu können. Meine Schwerpunktthemen, bei denen ich dich begleiten kann, sind Selbstfürsorge, Neuorientierung, Persönlichkeitsentwicklung, berufliche Herausforderungen und Beziehungsgestaltung.

Veränderungsprozesse lassen sich mit dem Erschaffen von Kunst vergleichen. Das leere Blatt steht sinnbildlich für die Ungewissheit der Veränderung. Die Anpassungsfähigkeit an Veränderungen nennt man auch Resilienz. Kreativitätstechniken unterstützen die Kommunikation mit inneren, oft unbewussten Anteilen. Der Zugang zur Intuition beschleunigt erfahrungsgemäß den Erkenntnisprozess und fördert die eigene Inspirationskraft. Mit Achtsamkeitstechniken lässt sich eine aufmerksame Haltung trainieren, um sich selbst besser kennenzulernen, Muster der Vergangenheit aufzubrechen und sich selbst im Veränderungsprozess besser zu führen.

Ein Veränderungsprozess lässt sich mit einer Reise vergleichen. Die Reise wird vorbereitet, indem du dir Stand- und Zielort klar machst und passend dazu die Reiseroute planst. Danach beginnt die eigentliche Veränderungsarbeit, indem du losfährst und zum Zielort navigierst. Von einer Reise kehrt man meist verändert zurück. Zum Ende deiner Reise würdigen wir daher deine ganz persönliche Entwicklung.

Ergänzend biete ich für Unternehmen Change-Beratung, Teamcoachings, Einzelcoachings und Impulsvorträge an.

 

Persönliches

Über mich

Veränderung kann gelingen, wenn man genug Mut für den ersten Schritt fasst.

Ich bin Beraterin und Coach mit über zehn Jahren Erfahrung in der Veränderungsbegleitung und spezialisiert auf Creative und Mindful Coaching. Mit der richtigen Balance zwischen Führung und Freiraum ermutige ich Menschen, in ihren Lebens- und Arbeitsumfeldern Veränderung aktiv zu gestalten und das eigene Wohlbefinden zu bewahren. 

Menschen können Veränderungen oft nicht mehr bewältigen und genau das möchte ich ändern und so das Wohlbefinden von Menschen fördern. Deshalb lege ich einen besonderen Fokus auf die Integration künstlerischer Arbeitsprozesse in die Begleitung von Menschen in Veränderungen und engagiere mich dafür, wieder mehr auf die eigene Intuition zu hören.

Ich drücke mein kreatives Potenzial auch aus, indem ich selbst künstlerisch aktiv bin. Mit verschiedenen bildlichen und sprachlichen Ausdrucksformen zu experimentieren ist mittlerweile fester Bestandteil meines Alltags. Meiner Faszination für die menschliche Psyche und Wohlbefinden gehe ich auch in der Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie nach.

Berufliche Qualifikation und Weiterbildungen

Werdegang

Seit 2021 bin ich selbstständige Beraterin und Coach und begleite Privatpersonen und Unternehmen in Veränderungen. Außerdem halte ich Vorträge, blogge und bin Gastgeberin des Podcasts "Ein Stück Alltag".

Ich bin Diplom-Betriebswirtin (BA) und ausgebildete Führungskraft. Weitergebildet habe ich mich unter anderem in gesundem Führen und Führen in Veränderungsprozessen. Derzeit befinde ich mich in der Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie in der Heilpraktikerschule Bierbach.

Vor meiner Selbstständigkeit habe ich über zehn Jahre digitale und kulturelle Veränderungsprozesse in einem internationalen Konzern begleitet. Zuletzt war ich in der Position Leiterin Collaboration für die Einführung des digitalen Arbeitsplatzes verantwortlich und habe mich unter anderem für Diversity und New Work eingesetzt.



Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.