• Heilnetz DE
  • Adressen
  • Sarah-Christina Glücks · Raum für körperorientierte Begleitung · Diplom Pädagogin in Bielefeld

Sarah-Christina Glücks
Raum für körperorientierte Begleitung
Diplom Pädagogin

Sarah-Christina Glücks
Raum für körperorientierte Begleitung

"Das eigene Anliegen im Körper spüren."

Beruf / Tätigkeit

Diplom Pädagogin

Methoden

Core Energetics, Körperarbeit, Achtsame Körperarbeit, Ressourcenarbeit, Bewusstseinsarbeit, Kreative Prozessarbeit, Beratung, Burnout-Prophylaxe, Entspannungsverfahren

Angebot

Die körperorientierte Arbeit an Ihrem Anliegen kann sowohl über den Geist und das Bewusstsein, als auch über den Körper und Leib erfolgen. Sie bietet eine erweiterte Erforschung Ihrer Themen, die sich sowohl auf Vergangenes als auch Gegenwärtiges beziehen können. Die Arbeit mit und eine Erforschung von Themen kann kreativ, neugierig, emotional und aktiv sein.

D.h. in der körperorientierten Begleitung richten wir den Fokus neben dem Sprechen auf die Körperempfindungen, den Körperausdruck und die Gefühle. Dies kann z.B. ein Beobachten der Atmung sein oder ein Gehen durch den Raum während Sie über Ihr Anliegen sprechen. Ein Wechsel zwischen aktiven und ruhigen Momenten ist zentral in der Arbeit. Aktiv, um im wahrsten Sinne des Wortes, Ihr Anliegen in Bewegung zu bringen und ruhig, um Empfindungen wahrzunehmen.

Durch die grundlegende Haltung meiner Begleitung gehe ich davon aus, dass Sie alles Wissen zur Veränderung aus sich heraus entwickeln können. So prüfen Sie z.B. immer wieder selbst, welcher Körperausdruck zu Ihrem Anliegen in der Situation passt.

Das Zusammenspiel von Körper und Geist macht Spaß, kann überraschend und klärend für Ihr Anliegen sein. Ziel der Begleitung ist es, mehr Bewusstsein zu schaffen und sich vielfältiger, freier und lebendiger im Handeln zu erleben.

 

Berufliche Qualifikation und Weiterbildungen

Ich bin Diplom-Pädagogin und seit 2017 in meinen Räumen in der Bielefelder Altstadt tätig. Hier begleite ich Menschen körperorientiert bei ihren Fragestellungen. Ich freue mich, als ersten Ort in Bielefeld, eine körperorientierte Core Energetic Begleitung anbieten zu können. Dies stellt eine nicht-therapeutische Begleitung dar.

Grundlagen meiner körperorientierten Begleitung sind:

Ausbildungen

  • Studium der Erziehungswissenschaft
  • Ausbildung in "Core Energetics Body Psychtherapie" am Netherlands Institute of Core Energetics (NICE) (4-jährig)

Weiterbildungen

  • Progressive Muskelentspannung nach Jakobsen
  • Transparente Kommunikation nach Hübl
  • Biodynamische Massage nach Boysen.