Ricarda Krumbiegel
Yoni Spa
Frauen-Wellness

Ricarda Krumbiegel
Yoni Spa

Für mehr entspannte Weiblichkeit

Beruf / Tätigkeit

Frauen-Wellness

Methoden / Begleitungen / Angebote

Wellness und Entspannung (*1), Beckenbodenmassagen (*2), Entspannungsmassagen (*2), Energie Massage (*3), Wellnessmassagen (*4), Seminare für Frauen (*5), Frauenkreise (*5), Yoni-Steaming (*2), Bauchmassage (*5), Brustmassage (*5)

* Die angegebenen Methoden sind folgenden Hauptkategorien zugeordnet:
*1Entspannung, *2Massagen, *3Energetische Massagen, *4Wellness, *5Frauen: Begleitungen & Angebote

Angebot

Yoni Spa – Wellness für dein weibliches Zentrum

Das Herzstück des Yoni Spa’s ist das Yoni Steaming – ein Kräuter-Vaginal-Dampfbad oder auch als V-steam bekannt. Eine alte Tradition in zahlreichen Ländern dieser Welt - wieder entdeckt für die Neuzeit.

Yoni Spa bietet die Möglichkeit durch die Symbiose von Heilpflanzen, Wasser, Wärme, Berührung, Achtsamkeit und Sanftheit, tiefe, genüssliche Entspannung zu erfahren. Durch die geführte Innenschau und Hingabe an den Moment entsteht Raum für Selbstheilung, Einsichten und Inspiration.
Neben der Erholung, zeigt sich Yoni Steaming als äußerst wirksam bei jeglicher Art von Frauenbeschwerden und bei Kinderwunsch.

Die Anwendung kann sowohl einzeln, als auch in Verbindung mit einem Beratungsgespräch und/oder mit Teilkörpermassagen gebucht werden, um bei individuellen Themen zu unterstützen.

Ganz besonders empfehle ich eine Becken/-boden Massage für Erdung und Tiefenentspannung.
Bauch und/oder Hara Massage für Zentrierung und Stärkung der Mitte. Auch zur Auflösung von Mutterthemen.
Brustmassage für Herzöffnung und Anregung von Hormonen.

 

Persönliches

Mein Leben ist davon geprägt, meiner Freude und Berufung zu folgen.
Dies führte mich zu zahlreichen Reisen und vielfältigen Fortbildungen.

Meine Begeisterung für Naturzusammenhänge lebte ich als Gärtnerin aus und lernte viel über die Kraft und Verwendung von Heilpflanzen. Vertieftes Wissen erhielt ich bei einem tibetischen Arzt in Ladakh, beim Kräuteranbau für die Weleda in Frankreich und bei Wala/Dr. Hauschka. Dort erlernte ich ebenfalls Substanzbetrachtung - ein hellfühliger Zugang zu Heilmitteln.

Im Jahr 2006 begegnete mir meine erste Berufung. Ich erlernte tantrische Massage. Sowohl in Köln, im Ananda Wave, als auch auf meinen Reisen begleitete ich hunderte Männer und Frauen in absichtslose, präsente Berührung des Menschen in seiner Gesamtheit.

Von Yoni Steaming, dem Herzstück meiner Angebote, erfuhr ich in Ecuador und erkannte das wundervolle Potential dieser Methode. Es erfüllt mich mit Freude, eine Jahrhunderte alte Tradition wieder nach Deutschland zu bringen.
Im Yoni Spa biete ich einen Raum, in dem die Symbiose aller meiner Erfahrungen und meines Wissens für ein neues Erleben von entspannter Weiblichkeit zusammenkommen.

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.