Lachesis e.V. - Berufsverband für Heilpraktikerinnen

Methoden / Begleitungen / Angebote


Frauengesundheit, Praxisführung für Heilpraktikerinnen, Berufspolitische Aktivitäten, Fachfortbildungen für Heilpraktikerinnen

Angebot

Lachesis e.V. ist ein Zusammenschluss von Heilpraktikerinnen und naturheilkundlich interessierten Frauen.

Die Frauen bilden ein Netzwerk von Therapeutinnen, die in unterschiedlichen Gebieten der Naturheilkunde tätig sind.

Berufliche Zusammenarbeit, Fortbildungen, fachlicher Austausch und die gegenseitige Unterstützung sind die Hauptarbeit der Verbandsarbeit.

Lachesis e.V. ist mit vielen Fraueninitiativen aus dem gesundheitspolitischen Spektrum und anderen Berufsverbänden verwoben und nutzt dieses Netzwerk, um sich politisch einzumischen und die Anerkennung des Berufsstandes der Heilpraktikerinnen auch in Zukunft zu sichern.

 

Leistungen:

  • Beratung zu Praxisführung, Abrechnung und Rechtsfragen
  • Gruppenversicherung
  • Verbandsstempel und Logo
  • Regionale Ansprechpartnerinnen
  • Fachlicher Austausch und Fortbildung, sowohl in Form von Tagungen und Präsenzseminaren als auch in der virtuellen Welt mittels Internet und Mailingliste
  • Nachwuchsförderung
  • Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Publikationen und Verbandszeitschrift
  • Berufspolitische Aktivitäten
  • Qualitätssicherung
 

Philosophie

Im Oktober 1986 wurde der Verein mit dem Ziel gegründet, eine frauenorientierte, feministische Naturheilkunde zu fördern, Frauen in Ihrem Beruf als Heilpraktikerinnen zu vertreten, den Austausch von Heilpraktikerinnen untereinander anzuregen und die weibliche Tradition des Heilens zu wahren und zu erweitern.

Jede Mitfrau hat vielfältige Möglichkeiten Ihr Engagement einzubringen, damit das bunte Spektrum der Meinungen repräsentiert wird und eine lebendige Naturheilkunde erhalten bleibt.

In unserer praktischen Arbeit handeln wir im Bewusstsein weiblicher Kraft und Autorität und benennen die Lebensrealitäten von Frauen.

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.