Petra Linnenbrügger

Heilpraktikerin

Petra Linnenbrügger

Mit dem Wissen der Vergangenheit und den Schätzen der Natur für die Menschen unserer Zeit

Beruf / Tätigkeit

Heilpraktikerin

Methoden / Begleitungen / Angebote

Bioresonanz-Therapie (*1), Spagyrik nach Dr. Zimpel (*2), Homöopathie, Ohrakupunktur nach Jan Seeber (*3), Phytotherapie

* Die angegebenen Methoden sind folgenden Hauptkategorien zugeordnet:
*1Bioresonanz, *2Spagyrik, *3Ohrakupunktur

Angebot

Bioresonanztherapie, Phytotherapie, Homöopathie, Spagyrik nach Dr. Zimpel, Schüssler Salze,Ohrakupunktur nach Jan Seeber, Ernährungsberatung-Basenfasten, Frauenheilkunde, Mehr dazu unter www.pelinn.de

 

Berufliche Qualifikation und Weiterbildungen

◦2002 – 2004 Ausbildung in klassischer Homöopathie
◦2004 – 2007 Ausbildung zur Heilpraktikerin und
◦Amtsärztliche Überprüfung vor dem Gesundheitsamt in Minden
◦2006 – 2008 Ausbildung in Spagyrik nach Dr. Zimpel
◦2004 -2006  Assistenz in einer Arztpraxis für klassische Homöopathie
◦2006 -2008 Assistenz in einer Praxis für Naturheilkunde Schwerpunkt Spagyrik nach Dr. Zimpel
◦während der gesamten Ausbildungsdauer und darüber hinaus
Fortbildungsveranstaltungen zu allen o. g. Themenschwerpunkten
◦seit 2011 fortlaufende Ausbildungen in Phyto- und Aromatherapie sowie naturheilkundlicher Schmerztherapie bei Phytaro/Dortmund
Seit Februar 2008 arbeite ich in eigener Praxis in Halle/Westfalen

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.