projektvitales

„Unser Körper wartet darauf entdeckt zu werden und uns zu dienen! Die Liebe entsteht immer wenn man sich auf eine Beziehung einlässt...

Methoden / Begleitungen / Angebote

Traumarbeit, Holistic Bodywork (*1), Integrative Selbstregulation (*2), Seminare und Gruppen (*3)

* Die angegebenen Methoden sind folgenden Hauptkategorien zugeordnet:
*1Körperarbeit, *2Bewusstseinsarbeit, *3Seminare & Gruppen

Angebot

Nächstes Seminar:

„W-A-S“ Das Wochenend-Arbeits-Seminar vom: 08.03.-10.03.2024

Biologisch –Traumasensibles Wissen sowie Regulation & Co-Regulation mit:

Den 5 Biologischen Natur Gesetze

Ployvagaltheorie

Traumasenible heilige Körperarbeit Workshop“

 

 

Team und Hintergrund

Zu mir und meinem Werdegang. Ich bin seit mehr als 20 Jahren in der Körperarbeit und Coaching tätig. Habe eine Fachausbildung in Ayurveda, inklusive Ayurvedischer Psychologie sowie eine große Heilpraktiker Ausbildung noch ohne HP Schein.

Durch verschiedene Lebensumstände, die Liebe für Menschen und meine Arbeit, habe ich mich in verschiedene Körperarbeits-Techniken weitergebildet. Besonders im Bereich der Traumasensiblen Begegnung und Körperarbeit sowie dem Studium der 5 Biologischen Naturgesetze.

Anfang 2023 besuchte ich bei Pascal Beaumart eine Ausbildung in der Traumasensitiven Körperarbeit in Verbindung mit der Polyvagaltherorie.

Meine Motivation:

Menschen, Neue Wege und den Raum bieten, für mehr Festigkeit und Ausgegelichenheit. Dadurch Kinder als Vorbild dienen.

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.