Marion Köhler
Trauma-Transformation-Coaching
Trauma-Transformation-Coach

Marion Köhler
Trauma-Transformation-Coaching

Traumleben trotz Trauma!

Beruf / Tätigkeit

Trauma-Transformation-Coach

Methoden / Begleitungen / Angebote

Mindset (*1), Resilienz-Stärkung (*2), Lebens-Training an (*3), Achtsamkeitstraining (*4), Motivationstraining (*5), Traumasensible Beratung (*6), bewusste transformation (*7), Trauerberatung und -begleitung (*8), Transformationscoaching (*9), Mentale Transformation (*10)

* Die angegebenen Methoden sind folgenden Hauptkategorien zugeordnet:
*1Mentaltraining, *2Resilienztraining, *3Lebensberatung, *4Achtsamkeit, *5Persönlichkeitsentwicklung, *6Beratung, *7Bewusstseinsarbeit, *8Trauerbegleitung, *9Coaching, *10Energiearbeit

Angebot

Du wurdest Opfer von physischer, psychischer oder sexueller Gewalt und wünschst Dir nichts sehnlicher, als endlich die Vergangenheit hinter Dir zu lassen, um ein glückliches und erfülltes Leben zu führen?

In den letzten 11 Jahren, habe ich die wichtigsten Schlüssel-Strategien isoliert, die Dir dabei unterstützen, aus der Ohnmacht und Verzweiflung eines Opfers in die Kraft und Freude eines selbstbestimmten Lebens zu kommen.

Dafür habe ich die unterschiedlichsten Strategien und Methoden aus den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Motivations- und Erfolgstraining, Traumaheilung, Energiearbeit, Spiritualität, Resilienzforschung und sogar Psychologie ausprobiert und ein einzigartiges Coaching-Konzept zusammengestellt.

Möchtest Du mehr erfahren?

Dann melde Dich einfach für ein kostenfreies Erstgespräch bei mir!

 

Persönliches

Ich bin Marion Köhler, 41 Jahre und Trauma-Transformation-Coach.

Vor 11 Jahren wurde ich vergewaltigt und das hat mich damals so richtig aus der Bahn gehauen. Plötzlich war ich instabil, kaum noch belastbar oder leistungsfähig. Ich wurde schämte mich enorm, gab mir die Schuld, versuchte alles zu verdrängen.

Ich suchte Hilfe, bekam lange Listen mit psychischen Störungen und verwarf diese. Statt die empfohlene 5-jährige Therapie zu machen, suchte und fand ich andere Lösungen, die mich zurück ins Leben führten.

Während ich selbst mein Leben immer mehr so umgestalte, dass es mir bestmöglich gefällt, treffe ich immer wieder auf Menschen, die seit Jahrzehnten Therapien machen, die aber wohl irgendwie nicht richtig wirken...

Daher habe ich mich entschlossen, selbst in Aktion zu treten und ein Angebot zu entwickeln für alle Frauen, die nicht in ihrer Opferrolle bleiben wollen, sondern ihre Größe und ihr Potential entfalten möchten.

Berufliche Qualifikation und Weiterbildungen

Seit 2011 unterstütze ich Menschen bei der mentalen und energetischen Verarbeitung von schmerzhaften Erlebnissen (wie Missbrauch, Vergewaltigung, Tot eines geliebten Menschen, Streit im Elternhaus, Mobbing, Blamagen, Unterdrückung der eigenen Gefühle und Persönlichkeit).

Von Juni 2016 bis Mai 2019 war ich in der Schweiz, um meine Kenntnisse zu vertiefen und Fähigkeiten zu verbessern.

Ich gehöre keiner bestimmten Schule oder Richtung an, da ich unterschiedliche Methoden kombiniere, anderes wiederum weglasse, um bestmögliche Ergebnisse zu erhalten.



Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.