• Heilnetz-DE
  • Adressen
  • Margarete Melbye · PRAXIS LOTUSBLÜTEN · Jin Shin Jyutsu Praktikerin in Sylt
Kontakt

Margarete Melbye
Hans-Böckler-Str.7
25980 Sylt–Westerland

Mobil: 01702684880

Margarete Melbye · PRAXIS LOTUSBLÜTEN

Jin Shin Jyutsu Praktikerin

Die Kunst glücklich zu sein

Methoden

JIN SHIN JYUTSU

Mein Angebot

JIN SHIN JYUTSU®


ist eine Jahrtausend alte, weitgehend  mündlich überlieferte und in Vergessenheit geratene Heilkunst aus Japan. Es ist die Kunst zur Harmonisierung unserer Lebensenergie durch den mitfühlenden Menschen. Anfang des 20. Jahrhunderts von Jiro Murai in Japan wiederentdeckt und neu belebt. Jiro Murai wurde 1886 in Taishoomura (heute Karga City, Japan; gestorben 1961) in eine Ärztefamilie hineingeboren. Nachdem er durch JIN SHIN JYUTSU von einer lebensbedrohenden Krankheit Heilung erfahren hatte, widmete er den Rest seines Lebens der Erforschung und Entwicklung von JIN SHIN JYUTSU. Möglicherweise ist seine Krankheit durch seine exzessive Lebensweise ( u. a. Wettessen und wilde Ess- und Trinkgelage ) entstanden. Die Einsichten und die Erkenntnisse, die er sowohl aus dem Studium einer Reihe von Quellen wie den Lehren aus dem Kojiiki ( „Das Buch der Alten Dinge“, Japan, ca. 712 n.Chr.), als auch aus persönlichen Erfahrungen gewonnen hatte, vermittelte er unter anderen Mary Burmeister und Haruki Kato.

JIN SHIN JYUTSU® ist mehr als nur „eine  weitere Heilmethode“. Sie ist ein Weg uns selbst und unseren Körper besser kennenzulernen.
Jeder Mensch kann diese Kunst erlernen sich selbst zu strömen und zu regenerieren.
JIN SHIN JYUTSU® bringt Ausgeglichenheit ins Energiesystem, fördert somit Gesundheit und Wohlbefinden und stärkt die eigene Selbstheilungskraft.
Nur mit Hilfe unserer berührenden Hände und unseres  bewussten Atems wird körperliche, seelische und geistige Vitalität wieder erlangt, mobilisiert und stabilisiert. Gedanken, Gefühle und physische Einstellungen kommen wieder ins Gleichgewicht. Die uns ureigenste lebendige glückliche Lebensenergie beginnt  sich in unseren Meridianbahnen neu  zu organisieren. Der Organismus beginnt erneut  im Fluß des Lebens zu pulsieren .

Mary Burmeister ( geboren 1918 in Seattle, Washington, USA; gestorben 2008)

Seine Schülerin, Mary Burmeister, brachte Mitte der fünfziger Jahre JIN SHIN JYUTSU® in die USA. Anfang der sechziger Jahre begann sie diese Kunst zu lehren und in den achziger Jahren fanden die ersten Seminare in Deutschland statt. Dabei legte sie einen besonderen Schwerpunkt auf die Selbsthilfe. Heute sind es in den USA und auf der ganzen Welt Tausende, die JIN SHIN JYUTSU® studieren und ausüben. Inzwischen setzt ihr Sohn David Burmeister ihr Erbe fort.

Haruki Kato 
Sein Schüler Haruki Kato trat die Nachfolger Juri Murais in Japan an  und unterrichtete JIN SHIN JYUTSU  in bis 2014. Er unterrichtete vor allem medizinisch ausgebildete Therapeuten. Nach seinem Tod im April 2014 übernahm sein Sohn Sadaki Kato, der seit über 20 Jahren zusammen mit seinem Vater arbeitete, sein Erbe.


JIN SHIN JYUTSU®

Jiro Murai erkannte, dass die Lebensenergie unseres Körpers in einer ganz bestimmten Gesetzmäßigkeit unseren Körper durchfließt.
Den Hauptzentralstrom: Mittellinie - Quelle unserer Lebenskraft
Die Betreuerströme: Diese fließen parallel links und rechts in Beiden Körperhälften
Die Vermittlerströme: Diese ließen diagonal von links nach rechts und umgekehrt in den Körperhälften

Die 12 Organströme  :

Magenfunktionsenergie

Milzfunktionsenergie

Lungenfunktionsenergie

Dickdarmfunktionsenergie

Leberfunktionsenergie

Gallenfunktionsenergie

Blasenfunktionsenergie

Nierenfunktionsenergie

Herzfunktionsenergie

Dünndarmfunktionsenergie

Zwerchfellfunktionsenergie

Nabelfunktiosenergie

Die 26 Energieschlösser: Diese liegen entlang auf jeder unsere Körperhälfte. Sie steuern den freien Fluß der Körperenergien. Ist der Energiefluss  blockiert, kommt es zu einer Disharmonie, Schmerzen und Krankheiten.

In den Fingern und Zehen: in ihnen sind alle Energieschlösser und Organströme zu fühlen

Im Atem ist alles Leben: Wir können drei Tage ohne Wasser auskommen, 30 Tage ohne Essen allerdings keine längere Zeit ohne zu atmen.

Jeder Mensch ist eine Summe aus Körper, Seele und Geist.
Lebensenergie durchströmt alle Schichten unseres Seins, und sie kann auf allen Ebenen helfen. Betrachten wir unseren physischen Körper und unseren Energiekörper in allen Ebenen und Tiefen durchfließen uns 144.000 Spezialströme.
 

 

Persönliches


Margarete Melbye

Seit 2007 bin ich ausgebildete JIN SHIN JYUTSU® Praktikerin und habe mich 2011 mit meiner Praxis selbständig gemacht, die den Namen "Lotusblüten" trägt.

Als 2002 eine Therapeutin JIN SHIN JYUTSU® bei mir anwendete und ich die Wohltat und Heilkraft dieser Praxis spürte, ließ ich mich darin ausbilden.

Jetzt gebe ich von Herzen dieses Wissen und dessen Weisheit an andere Menschen weiter mit dem tiefsten Wunsch, das der Mensch immer bewusster wird, seine Grenzen und Möglichkeiten kennenlernt und weiß, was ihm gut tut.

Berufliche Qualifikation und Weiterbildungen

Aus-und Weiterbildung

1988 Saatlich anerkannte Erzieherin Schwerpunkt Sonderpädagogik

1999-2002 Seminare Familien-Stellen ( Helga Schmidt, Nürnberg)

1999-2000 Basis I und Basis II Seminar (Art Reade Hamburg)

2002-2007 Offene Gruppe Familien-Stellen in Hamburg Volksdorf

2006 Seminar Familien-Stellen systemische Lösungen (Otto Brink)

2004-2007 Ausbildung Jin Shin Jyutsu® ( Zertifizierte Jin Shin Jyutsu® Praktikerin)

2007-2017 Jin Shin Jyutsu® Studiengruppe Hamburg (Matthias Roth)

2007-2010 HP Ausbildung (Alchemilla Selbstbestimmte Frauen Heilpraktiker Schule Altona)

2010-2011 HP Prüfungsvorbereitung (HP Mike Hellweg Altona)

2007-2008 Grundausbildung Traditionelle Chinesische Medizin (Irmhild Kaiser)

2008-2010 Homöopathie Kurs I und II (HP Heike Hampel)

2009-2010 Jahreskurs Pflanzenheilkunde (Daniela Wolf)

2009 Lomi Lomi`Oluea Basis Kurs I Hamburg (Daniel Fowler Hawaii Maui)

2009 Jahresgruppe Beckenboden-Training (Paula Ellen Vortmeyer)

2009 The Journey Seminar  (Art Reade Phoenix/Arizona)

2011 Abundance Seminar Hamburg (Art Reade Phoenix/Arizona)

2011 Lomi Lomi`Oluea Kurs II Hamburg (Daniel Fowler Hawaii Maui)

2011-2013 Ausbildung in Energetischem Heilen (Rosalyn L. Bruyere und Ken Weintrub)

2017-2018 Astrologie-Grundausbildung ( Helen Fritsch Hamburg DAV)