Dagmar Fricke

Hebamme

Dagmar Fricke

Beruf / Tätigkeit

Hebamme

Methoden / Begleitungen / Angebote

Geburtsvorbereitung, Geburtshilfe, Wochenbett (*1), Hausgeburten (*1), Geburtshausgeburten (*1), Haptonomie (*1)

* Die angegebenen Methoden sind folgenden Hauptkategorien zugeordnet:
*1Geburtshilfe

Angebot

Hausgeburten, Geburten im Geburtshaus Wuppertal, Vorsorge, Wochenbettbegeleitung.

 

Persönliches

Ich habe 1989 meine Ausbildung zur Hebamme in Wuppertal beendet. Bald habe ich mich dafür entschieden, ambulante Geburten in der Klinik zu begleiten. Dabei erfüllte sich mein Wunsch auch Hausgeburten zu betreuen.

Als Mitbegründerin des Geburtshauses hatte ich dann endlich die Gelegenheit, in einem guten Team meine Vorstellung von Geburtshilfe zu verwirklichen und mich an der Vielfältigkeit des Geburtsgeschehens zu erfreuen. Die Ausbildung in Haptonomie half das mir wichtigste Werkzeug der Hebamme, meine Hände, zu verfeinern. Meine eigenen Geburtserlebnisse 1999 und 2001 mit ihrem Schmerz, ihrer Kraft und Tiefe haben mich nachhaltig beeindruckt.

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.