Ganzheitliche Medizin

2 Anbieter*innen gefunden

◄ vorherige zeigen

Was ist Ganzheitliche Medizin?

“Nicht die Krankheit, sondern der Mensch, der die Krankheit hat, wird behandelt.“
Avicenna (um 980 - 1037)

Sammelbegriff für Therapie- und Beratungsmethoden, die lebendige Organismen (Menschen, Tiere, Pflanzen) als Körper-Seele-Geist-Einheit verstehen. Schon bei Aufnahme der Krankengeschichte (Anamnese), wie auch bei Auswahl der Therapieverfahren wird nicht nur das einzelne körperliche Symptom betrachtet, sondern der Blick auch auf ursächliche Faktoren, die auch im seelisch-geistigen oder sozialen Bereich liegen können, gerichtet.

Siehe auch:
Naturheilkunde
Heilpraktikerin , Diplom Sozialpädagogin (FH), Entspannungspädagogin  Petra Schneider in Erding
(Kühme) Heilpraktikerin  Susanne Kleinsorge in Medebach

Lade weitere Anbieter*innen

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.