Baunscheidt-Verfahren

3 Anbieter*innen gefunden

◄ vorherige zeigen

Was ist Baunscheidt-Verfahren?

Hier werden mit Hilfe eines „Stichelgeräts“ kleine Hautöffnungen geschaffen, über die Stoffwechselprodukte und Giftstoffe entweichen können. Ein spezielles Öl regt die Durchblutung und den Lymphfluss an. Dies wirkt kräftigend und immunstärkend. Eine schulmedizinische Anerkennung hat dieses Verfahren nicht, wissenschaftliche Beweise durch valide Studien zur Wirkung und Wirksamkeit wurden nie initiiert und damit auch nicht erbracht. Die Methode gehört zur Erfahrungsheilkunde, zumal Baunscheidt auch kein Mediziner war.

Autorin:
Julia Thieme
Heilpraktikerin, Kinderkrankenschwester

Siehe auch:
Baunscheidt-Therapie
Felicitas-Michaela Bruskowski
Christa Ehrlich
Ingolf Heywinkel

Lade weitere Anbieter*innen