Gemeinsam heilsam sein

Kooperation mit der AGTCM

Gemeinsam heilsam sein

von Conny Dollbaum-Paulsen
(letzte Überarbeitung: 25. August 2023)

Wir freuen uns. Die AGTCM, der Verband der TCMler:innen in Deutschland, ist seit dieser Woche Heilnetz-Partner. Das passt aus unserer Sicht ganz wunderbar in die aktuelle Heilnetz-Entwicklung, die Netzwerkverbundenheit zum Wohle der Patient:innen wie Therapeut:innen ganz groß schreibt. Durch die Kooperation stärken und unterstützen wir uns in den jeweiligen Anliegen und erweitern gemeinsam das große Feld ganzheitlichen Tuns.

Verband der TCM-Therapeut:innen

Die AGTCM ist die Interessensvertretung aller Behandler:innen, die mit Traditionell Chinesischer Medizin (kurz: TCM) arbeiten; am bekanntesten ist in diesem Zusammenhang sicher die Akupunktur, allerdings sind auch Kräuterheilkunde/ Pharmakologie, Ernährung/ Diätetik nach den 5 Elementen, Tuina (Massage) und Qi Gong (Lebenspflege in Bewegung) wesentliche Bestandteile. Zu den Berufsgruppen, die in der AGTCM organisiert sind, gehören mehr als 1700 Therapeut:inen wie Heilpraktiker:innen und Ärzt:innen als Vollmitglieder, sowie Nicht-Therapeut:innen als assoziierte Mitglieder, u.a. Physiotherapeut::innen, Ernährungsberatende oder Qi Gong-Lehrende.

Die AGTCM steht seit Jahrzehnten für seriöses Engagement, fördert wissenschaftliche Ansätze ebenso wie Erfahrungsmedizin, erfindet sich immer wieder neu, ohne den Kern zu verlieren. Es ist anzunehmen, dass die Akzeptanz der TCM, insbesondere der Akupunktur in Deutschland, maßgeblich auf die Aktivitäten der AG beziehungsweise auf die kompetente und beharrliche Arbeit der Therapeut:innen dort zurückzuführen ist.

Dass die AGTCM auch im Bereich Aus- und Weiterbildung ebenso kompetent wie seriös vorgeht, zeigt das vom Verband der Freien Heilpraktiker verliehene Kompetenz-Siegel für Bildungseinrichtungen https://freieheilpraktiker.com/fortbildung/qualitaetssicherung/62-kompetenzsiegel-fuer-bildungseinrichtungen

In der Selbstdarstellung heißt es u.a.:
Die AGTCM setzt sich für eine verbesserte Gesundheitsversorgung in Deutschland durch Integration der Chinesischen Medizin ein. Dieses Zielsetzung verfolgt die AGTCM als wichtigster Fachverband für Chinesische Medizin seit mehr als 60 Jahren.

Für Therapeut:innen wie Patient:innen gilt jedenfalls: Auf die AGTCM ist in jeder Hinsicht Verlass, die Homepage informiert über alle Fragen rund um das Thema TCM.

www.agtcm.de

Links & Infos

Weitere interessante Artikel in der Rubrik "Gemeinsam heilsam":
Infos & Inspirationen rum um Ganzheitliches

Lernspiel zur Konsensfindung

Ein Gedicht von Uta Galuska


Das könnte Sie auch interessieren Tag: #Traditionelle Chinesische Medizin

Medizinisches Qi Gong: Bewegung und Krebs

Heilnetz-Thema des Monats: Bewegung

TCM gegen Viren?

Forschung aus China

TCM your life

Chinesische Medizin zur Lebenspflege

Zurück

 
 
Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.