Yin Yoga

2 Anbieter*innen gefunden

◄ vorherige zeigen

Was ist Yin Yoga?

Der Name "Yin Yoga" entstammt dem chinesischen Konzept des weiblichen (Yin) und männlichen (Yan) Prinzips, das im Taoismus eine besondere Rolle spielt. Der Taoismus gilt als die eigentliche Religion beziehungsweise Philosophie Chinas. Laut dieser Weltanschauung repräsentiert Yin die weibliche, passive Energie, während Yang den männlichen, aktiven Part darstellt. In der Anatomie werden die Muskeln dem Yang-Prinzip zugeordnet. Yin steht für das Bindegewebe wie Bänder, Sehnen und Knorpel.

Siehe auch:
Yoga

Mehr Infos zu Yin Yoga
Info schließen

Elke Palm
Julia Lefarth

Lade weitere Anbieter*innen