12.06.2021 (11:00 - " />

Gemeinsam.Heilsam.Sein

Unsere Vision:

Wir haben den Traum, an diesem Tag einen ganzheitlich-gemeinschaftlichen Heilraum entstehen zu lassen. Es soll ein Feld der Begegnung, der Freude, des vertrauensvollen und heilsamen Miteinander-Seins werden, das über die grenzen hinaus wirksam wird. Und nährt.

Eine Sinn.These: Gemeinsam.Heilsam.Sein.

Es wird einen bunten Strauß an Angeboten für Körper, Seele, Herz und Geist geben – du kannst deinen Sinnen folgen, heilsame Erfahrungen machen, mit dir und dem Angebotenen in Kontakt kommen. Heilpraktiker*Innen, Therapeut*Innen, Heiler*Innen, Berater*Innen, Coachs, Querdenker*Innen, Künstler*Innen und Du bereichern dieses Fest.

Workshops 
Du bist eingeladen mitzumachen, aktiv zu werden, dich zu entspannen, zu tönen, Erfahrungen zu machen und ganz unterschiedliche Settings auszuprobieren. 

Beratung und Mini-Behandlungen 
Du hast die Gelegenheit, verschiedene Behandlungsmethoden an Körper und Seele auszuprobieren und lernst die Menschen „hinter“ Methode kennen.

Vorträge 
Inspirierende Impulsvorträge verwandeln den Seminarraum zu einem Ort von Wissen und Weisheit. Hier haben interessante Themen rund um Gesundheit, Ökologie und Querdenkendes ihren Platz.

Musik und Kunst ist ein wichtiger Teil unseres Festes.
Auf der Wiese und überall werden wir von kreativem Geist inspiriert und verzaubert. Viele unterschiedliche Musiker*Innen öffnen ihre Klangwelten und unsere Herzen. Die Kunst-Wiese wird Frei-Raum geben für Kultur-Events und Musik.

Natur und Wald 
Die Liebe.lle ist eingebettet in den Wald am Rande des Wiehengebirges, der Ort atmet darin, ist Teil der Natur. Mit Waldbaden, Sinnes- und Medizinwanderungen kannst du dich als teil des Waldes erleben.

Kinder-Space 
Eure Kinder sind herzlich willkommen und bereichern das Fest in jeder Hinsicht. Es gibt einen Kinder-Space: Kinderschminken, Geschichten lesen, als Abenteurer*in den Wald erkunden und vieles mehr ist möglich.

Für Leib und Seele Du kannst Kuchen, Fingerfood und Getränke zu fairen Preise erwerben, natürlich bio und vegetarisch. Weil wir kein Einweggeschirr benutzen wollen, bitten wir dich, ein eigenes Trinkgefäß mitzubringen.

 

?>

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.