Heilnetz-Treffen OWL & Minden

Oh jaaaaa: wir sind noch da.

Wir sind präsent.

Wir sind gemeinsam heilsam. Auch und gerade JETZT.

Und deshalb wird es Zeit für ein echtes Treffen...nach dem Sommer, wenn alle voller Kraft und Zuversicht aus den Ferein kommen.

Wir laden von Herzen gern alle Heilnetzer*innen (und solche, die es werden wollen) aus OWL, Minden und Osnabrück ein, sich erstmalig wieder bei einem Heilnetz-Meeting zu treffen. Wir wollen ein Präsenztreffen wagen und genießen - natürlich draußen, natürlich mit entsprechenden Regeln und Ritualen, die Corona so mit sich gebracht haben.

Die Liebe.lle von Cüneyt Görenel liegt so zentral für alle drei Netze, dass wir uns für diesen wunderbaren Ort entschieden haben.

Wir fühlen die Sehnsucht, uns wieder als Gemeinschaft zu spüren, uns als echte Menschen zu erleben, dass wir uns kennenlernen und verbinden wollen, um unsere unterschiedlichen Medizinen wirksam in die Welt zu bringen.

Das heißt konkret:

  • wir meditieren in Stille und Verbundenheit
  • wir trommeln, tönen und singen (gerne Instrumente mitbringen wenn vorhanden)
  • sitzen am Feuer

Bist du dabei? Ach..., wir freuen uns und atmen auf...

Dann melde dich doch bitte an, damit wir wissen, wie viele wir ungefähr sein werden. DANKE.

P.S.

Rezept

Jage die Ängste fort
Und die Angst vor den Ängsten.
Für die paar Jahre
Wird wohl alles noch reichen.
Das Brot im Kasten
Und der Anzug im Schrank.

Sage nicht mein.
Es ist dir alles geliehen.
Lebe auf Zeit und sieh,
Wie wenig du brauchst.
Richte dich ein.
Und halte den Koffer bereit.

Es ist wahr, was sie sagen:
Was kommen muß, kommt.
Geh dem Leid nicht entgegen.
Und ist es da,
Sieh ihm still ins Gesicht.
Es ist vergänglich wie Glück.

Erwarte nichts.
Und hüte besorgt dein Geheimnis.
Auch der Bruder verrät,
Geht es um dich oder ihn.
Den eignen Schatten nimm
Zum Weggefährten.

Feg deine Stube wohl.
Und tausche den Gruß mit dem Nachbarn.
Flicke heiter den Zaun
Und auch die Glocke am Tor.
Die Wunde in dir halte wach
Unter dem Dach im Einstweilen.

Zerreiß deine Pläne. Sei klug
Und halte dich an Wunder.
Sie sind lang schon verzeichnet
Im grossen Plan.

Jage die Ängste fort
Und die Angst vor den Ängsten.

Mascha Kaléko

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.