Qi Gong Kurs in Bielefeld-Milse

TaiJi Qi 18 Bewegungen

Die TaiJi Qi Gong 18 Bewegungen basieren auf einer Verbindung und Kombination von Übungen aus dem TaiJi Quan und dem Inneren Training des Qi Gong. Diese relativ einfachen Übungen harmonisieren den Körper, den Geist und den Atem. Mit zunehmendem Fortschritt des Übens werden Atemrhythmus und Bewegungsablauf harmonisiert. Die Bewegungen sind rund, weich, sanft und spiralförmig. Der stetige Wechsel von Ausdehnung und Entspannung führt zu tiefer Ruhe und Gelassenheit.

Zurück