• Heilnetz
  • Termine
  • Termin
  • Autogenes Training zertifizierter Kurs vom 25.04 bis zum 27.06.2019 (18:30–19:30)

Autogenes Training zertifizierter Kurs

Das autogene Training als Entspannungsmethode wurde von dem Berliner Psychiater und Psychotherapeut Johannes Heinrich Schultz ( *1884- †1970) entwickelt. Schultz arbeitete mit Hypnose und bemerkte bei Klienten, dass die Patienten zwei unterschiedliche Zustände erlebten. Er nannte diese beiden Zustände Schwere und Wärme. Aus diesen beiden Zuständen entwickelte er sechs autosuggestive Formeln.

Erleben der Schwere
Erleben der Wärme
Herzregulierung
Atmungsregulierung
Bauchwärme
Stirnkühlung

Autogenes Training ist von unschätzbaren Wert zur Erhaltung, Verbesserung, Aufrechterhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit und der körperlichen und seelischen Widerstandskraft.

In acht Terminen werden wir gemeinsam die Suggestionen erlernen und erleben und in den Alltag integrieren.

Dieser Kurs ist zertifiziert durch die ZPP und erstattungsfähig bei ihrer Krankenkasse. Den genauen Erstattungssatz erfragen Sie bitte bei ihrer Krankenkasse.

Zurück