Qigong "Der fliegende Kranich" + Kranichbeobachtung...

...im Moorweltenzentrum/Diepholzer Moorniederung

In der asiatischen Mythologie gilt der Kranich als Glücksvogel. Kein Wunder also, dass die Qigong-Form „Der Fliegende Kranich“ zu den schönsten und am meisten geübten Qigong-Formen zählt. Die ruhigen, fließenden Bewegungen bringen zur Ruhe, entspannen Körper, Seele und Geist und es macht Freude, gemeinsam zu üben. Zusammen mit der Qigong-Lehrerin Susanne Schmitt (www.schmitt-susanne.de) können Sie diese Bewegungen kennenlernen und praktizieren.

Sie benötigen lediglich bequeme Kleidung (es muss keine Sportkleidung sein), warme Socken oder bequeme Schuhe und Lust, etwas Neues kennenzulernen.

Beginn: 14 Uhr mit Qigong "Der Fliegende Kranich"
Ende Qigong: ca. 17 Uhr

Anschließend begleitete Fahrt in Fahrgemeinschaften vorbei an den Nahrungsflächen zu den Schlafplätzen der Kraniche mit Beobachtung des Abendeinfluges.
Ende Veranstaltung: ca. 19 Uhr

Teilnahmegebühr: 50 € (Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt)
Hierin enthalten sind die Qigong-Übungsstunden und die begleitete Fahrt zu den Kranichen

Anmeldung bis 5 Tage vorher möglich.
Wir bitten um Anmeldung unter 05774 9978220 oder info@moorwelten.de

https://www.moorwelten.de/
https://www.moorwelten.de/presse/news/der-fliegende-kranich
 

 

 

Foto: Andreas Möhl

Zurück