Tanz, Ausdruck und Heilung

Die Konfrontation mit einer Krankheit macht auf radikale Weise die Bedeutung des Körpers für unser Leben bewusst.
Wir spüren, dass Herz und Verstand, Seele und Geist eng miteinander verbunden sind.
Auch wenn manche sich durch die Schwere der Krankheit von ihrem Körper „verraten“ fühlen, ist es für die Heilung wichtig, sich dem Körper wieder zuzuwenden. In Ihm steckt Weisheit und Wahrheit und seine Heilkraft ist unbegrenzt.
Meinen Körper anzunehmen, ihn zu spüren, auf seine Botschaften zu lauschen, mich mit ihm in verschiedenen Arten zu bewegen und zu tanzen, hilft mir, meine Empfindungen und meine Gefühle wahrzunehmen und mich auszudrücken. Ich komme „zu mir“.
Im Tanz erleben wir unsere Kreativität, die befreiende Kräfte freisetzen und unseren Lebenswillen stärken kann.

Der Kurs ist für alle Menschen geeignet, die sich angesprochen fühlen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.