Medialer Entwicklungszirkel nach englischem Vorbild mit Sonja Meier

Ein medialer Entwicklungszirkel dient dazu, Deine medialen und sensitiven Fähigkeiten zu schulen und zu üben. Du kannst so mehr Sicherheit erlangen und Dein Vertrauen in die geistige Welt vertiefen. Im Zirkel möchte ich Dir das Wissen weitergeben, welches ich in den letzten Jahren während meiner medialen Ausbildung gesammelt habe. Dazu gehören verschiedene Übungen, die auf die Schulung der sensitiven Wahrnehmung abzielen. Ein wichtiger Aspekt wird im Zirkel sein, einen Kontakt zu Verstorbenen aufzubauen sowie Botschaften von diesen zu übermitteln:

  • Kontakt zu Deinem Geisthelfer intensivieren
  • Psychometrie
  • Inspiriertes Sprechen/Schreiben
  • Aura-Reading u.v.m

Wir üben im Zirkel mit Geduld, Wertschätzung füreinander und auf spielerische Art. Es ist mit wichtig, alle Teilnehmer fühlen zu lassen, dass die Arbeit mit der geistigen Welt Freude bereitet. Der Zirkel richtet sich an Anfänger/ Fortgeschrittene.

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.