Tod und Sterben aus schamanischer Sicht

Schamanen genossen in vielen Kulturen das Vorrecht, die Seelen der Verstorbenen zu begleiten.

In diesem Seminar wirst du mit den einzelnen Welten der  außerzeitlichen Wirklichkeit bekannt gemacht, lernst schamanische Sterbebegleitung und Psychopompos- Arbeit kennen, die Unterstützung Verstorbener, die Hilfe beim Übergang in eine bessere Welt benötigen.

Mitzubringen: warme Socken, Tuch zum Bedecken der Augen, Notizbuch + Stift  und, falls vorhanden, Rassel und/ oder Trommel.

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.