Achtsamkeit im beruflichen Alltag mit Zen

Zen in der Übung des Bogens und des Sitzens (Zazen)      

Wenn wir auf diese Weise üben, werden wir sowohl beim Sitzen wie auch beim Bogenschießen unsere Achtsamkeit, Gelassenheit und Zielgerichtetheit im beruflichen Alltag und in allen wichtigen Dingen des Lebens verbessern.
In vielen wissenschaftlichen Untersuchungen wurde nachgewiesen, dass Meditation hilft, Stress und Herausforderungen unseres Alltags besser zu bewältigen und damit eine gute Burnout-Prophylaxe aufzubauen sowie unsere Gesundheit nachhaltig zu pflegen. Es geht darum, dass Atem, Körper und Geist zu einer Einheit werden, erfahrbar im Jetzt. Zen-Meditation in der Übung des Sitzens und des Übens mit dem Bogen ist, wenn sie gelingt, frei von gestern und morgen, frei von Ängsten und von Wunschvorstellungen. Es ist ein Loslassen in Gelassenheit. 

https://www.bf-minden.de/kurse/bildungsurlaube/event/1882-21bb002-achtsamkeit-im-beruflichen-alltag-mit-zen

 

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.