Zauberholz & Weltenbaum / Baumerlebnistage im Eibenwald bei Weilheim

Symposium für traditionelle Heilweisen / 5 Vorträge und 4 Vertiefungsseminare zuur Auswahl

Mit Beiträgen von Margret Madejsky & Olaf Rippe sowie Conrad Amber, Roland Andre, Nana Nauwald, Jürgen Oswald, Marco Pogacnik und Dr. med. Johannes Wilkens

Bäume begleiten uns von der Wiege bis zum Sarg. Wir wohnen mit, auf und in ihnen, ihr Holz spendet uns Lebenswärme und ihre Früchte dienen uns als Nahrung. Darüber hinaus liefern Harze, Hölzer, Rinden oder Sprossen zahlreiche Heilmittel. Nicht zuletzt berühren Bäume unsere Seele und zeigen uns Kraftorte an, wo wir auftanken können, oder auch heilige Plätze, die uns den heilsamen Kontakt mit dem Numinosen ermöglichen.

Sich mit Bäumen zu beschäftigen und zu verbünden, bedeutet, sich eine unerschöpfliche Seelenkraftquelle zu erschließen. Daher wollen wir unser ganzes Augenmerk drei Tage lang an einem von altehrwürdigen Bäumen gesegneten Kraftplatz auf diese Wunderwerke der Natur richten.

Mehr Infos und Anmeldung

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.