Trommelbau und Schamanisches Reisen

Wenn die Trommel ertönt, ruft sie die Menschen. Sie spricht mit uns, erzählt von ihrer Entstehung, von ihrer Kraft der Rhythmen, vom Zauber des Pulses. Die alten Völker nutzten die Sprache der Trommel, um Ihre Geschichten weiterzugeben. Die Schamanen heilten auf dem geistigen Weg im Takt  der Trommel auf einer Reise in die Tiefen des Unterbewusstseins.

So ist bei diesem Seminar der Bau einer schamanischen Trommel, eine tiefe Reise zu dir selbst. Schon bei dem Entschluss, eine Trommel zu bauen beginnt deine Reise.

In einer kleinen Gruppe erschaffen wir deine Trommel und den dazu gehörigen Trommelschlegel. Deine Hingabe, deine Gedanken, deine Wünsche und dein ureigener Geist fließen während des Erschaffens in sie hinein. 

Begleitet wird dieser einzigartige Prozess mit schamanischen Reisen, eine Art geführter Meditation bei vollem Bewusstsein. In ihr erschaffst du dir einen Platz, an dem du geborgen bist und Kraft tanken kannst.

Anmeldeschluß ist zwei Monate vor Terminbeginn.

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.