Ausbildung "Sensitiver Energiecoach"

Jeder Mensch verfügt über intuitive und sensitive Sinne, manche mehr, manche weniger. 

Manche verfügen über sehr hohe Wahrnehmungen ( Hochsensible, Hochsensitivität) - können diese aber nicht richtig anwenden. 

Es geht darum diese Fähigkeiten, die oftmals von der Außenwelt als grenzwertig bezeichnet werden, als  Gabe anzusehen und sie zu fördern, um sie bewusst und gezielt im alltäglichen Leben einzusetzen.

Feinfühlige Menschen haben besondere Fähigkeiten, brauchen aber auch besondere Bedingungen, um wirklich kraftvoll diese Fähigkeiten und Gaben zu leben.

Beziehungsweise, man darf einfach lernen, damit umzugehen - damit man sie positiv einsetzen kann. 

Man muss aber nicht unbedingt Hochsensitiv sein - wie gesagt, jeder hat die Fähigkeiten und kann diese schulen. 

Ziel der Ausbildung ist es also, seine intuitiven & sensitiven Wahrnehmungen & Sinne zu stärken, um sie ggf. , wenn der Wunsch besteht, sogar auch in Beratungen mit Klienten anwenden zu können.

Eine Zertifizierung ist optional. 

Infos und Anmeldung: 

https://www.releaseandheal.eu/ausbildung-sensitiver-energiecoach/

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.