13.11.2020 18:30 - " />

PMR Progressive Muskelrelaxation

"Work-Life-Balance"

Progressive Muskelrelaxation - entspannt in Beruf und Alltag -

PMR folgt dem psychophysiologischen Prinzip:

"Wenn der Körper sich entspannt, entspannt sich die Psyche" E. Jacobsen, Begründer der Methode

PMR unterstützt die Gesundheit und sorgt für ein physisches und psychisches Wohlbefinden.

Über die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen wird ein Zustand tiefer Entspannung des gesamten Körpers erreicht.

PMR sorgt für:

Abbau von Spannungs-Kopfschmerzen;

tiefen und erholsamen Schlaf;

Minderung von Rücken-, Schulter- und Kopfschmerzen;

Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens;

Bewusste Entspannung in Arbeitspausen und im privaten Alltag;

Nach Erlernen der Methode sind die Inhalte leicht abrufbar und "alltagstauglich" anwendbar.

 

Die Krankenkassen bezuschussen die "Progressive Muskelrelaxation".

 

?>

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.