28.02.2020 11:15 - " />

Qigong zur Stressregulation

"Medizinisches Qigong"

Qigong ist eine angenehme Methode, die der Vorbeugung von Krankheiten und der Gesunderhaltung des Menschen dient.

Das "Medizinische Qigong" hat den Ursprung in der "Traditionellen Chinesischen Medizin" (TCM).

Qigong stellt eine Verbindung von Bewegung, Atmung und nach innen gerichteter Aufmerksamkeit dar, die sich vorbeugend und unterstützend auf die Gesundheit des Menschen auswirken, sodass sich bei "regelmässigem"

Üben der Methode das Allgemeinbefinden verbessern kann.

Qigong ist eine Methode zur Stärkung der Immunabwehr.

 

Die Krankenkassen bezuschussen die Methode.

?>

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.