Erdheilungsseminar

Die sehr alte Kunst des Baumaitrie, sieht den Menschen als Hüter der Erde. Wir lernen in diesem Einführungsseminar die Grundlage kennen, die es uns ermöglicht, in einen heilenden Kontakt zur Natur zu kommen. Wir üben die Sensitivität, die uns ermöglicht, die besondere Qualität von Naturorten zu erspüren und erlernen Möglichkeiten Harmonie in die Natur zu bringen. Grundlage dafür ist die Heilige Wissenschaft der Mantras: Klänge. die einen heilenden Einfluss auf uns oder auch die Natur haben. Wir werden einen Naturort in der Nähe von Wenholthausen besuchen und das Erlernte vor Ort praktizieren. Wir lernen über das Wesen der Elemente, Kraftorte und etwas über unsere eigene spirituelle Natur. Wir beleben unsere Sinne neu, erfahren Ruhe und Entspannung in der Natur. 

Zurück