• Heilnetz
  • Termine
  • Termin
  • Wissen mit Nebenwirkung: Physiognomik und Organsprache vom 28. bis zum 29.03.2020 (10:00–15:00)

Wissen mit Nebenwirkung: Physiognomik und Organsprache

Zertifizierte Basisausbildung.

Welche Potenziale und Stärken sind uns ins Gesicht geschrieben?
Wenn Sie lernen wollen, was Ihr Gesicht und Ihr Körper über Sie aussagt, dann machen Sie mit!

Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich?
Naturell-Lehre, Grundmotivation, wer bin ich?
Ohren, Trichter ins Innere, was lasse ich zu?
Nase, Charakter, was will ich?
Mund, Gefühle und Wünsche, wie erlebe ich?
Stirn, Kiefer, Potenziale, was kann ich?

NUTZEN
Sich selbst und anderen wertfrei und mit Achtsamkeit begegnen. Wenn Sie täglich mit Menschen zu tun haben, ist die Lehre der Physiognomik ein hochspannendes Thema.

Geeignet für alle, die mehr über sich und das Gegenüber erfahren wollen. Für Personaler, Trainer, Berater, Heilpraktiker, Lehrer ist die Gesichtsausdruckskunde eine wertvolle Hilfestellung. Z.B. bei Einstellungsgesprächen, der Aufstellung von Teams. Für Anfänger und Fortgeschrittene, die IHR Wissen vertiefen wollen.

Zurück

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.