Heilnetzabend im Mai

Wofür schlägt das Herz?

© borretsch-michael-klug-fotolia-com

von Natalie Nicola, Lektorin & Social Media Managerin

Es geht um das Miteinander in der Vielfalt. Das zeichnete sich erneut ab beim Heilnetzabend im Mai, während sich alles rund um Pflanzen und ihre Heilkräfte drehte.

 

Eine Fülle von Einzelessenzen und Mischungen hatte Marie Wortberg mitgebracht, die uns einfühlsam und geduldig in die bunte Welt der Spagyrik begleitete. Die eigene Weisheit erkundend durften wir uns ganz selbst den Informationen nähern, die in den vielen Fläschchen stecken sollten.

Welche Pflanze ist jetzt die richtige für mich?

Im Zentrum des Abends stand das Vertrauen in die eigene Wahrnehmung. Dient es mir oder dient es mir nicht? Selbst ausprobieren, einen Schritt hinaus aus der persönlichen Komfortzone machen und erfahren, was geschieht, das war die Devise. Und so ergaben sich Wechselbeziehungen, die uns allen einen lebendigen Resonanzraum schenkten.

Planung ist das eine ...

 

Ein Artikel von Natalie Nicola

Schreib-Vielfalt

Begaweg 80
33649 Bielefeld

www.schreib-vielfalt.de

 

 

Mehr News für HeilberuflerInnen ►

Zurück