Sogenannte Datenschutzauskunft-Zentrale

Warnung vor Betrugsmasche

von Conny Dollbaum-Paulsen

Vorsicht, wenn ein Brief von der vermeintlichen Datenschutzauskunft-Zentrale kommt  -die ist genauso erfunden und kriminell, wie die vor Jahren schon ihr Unwesen treibende Gewerbeauskunft-Zentrale.

Das Schreiben sieht offiziell und nach Behörde aus, so dass Gutgläubige leicht auf die Idee kommen könnten, das Formular auszufüllen.

Dieses Schreiben hat nur einen Sinn: Diejenigen zu betrügen, die nicht genau hinsehen. Es gibt weder die Erfassung von Gewerbebetrieben noch eine Behörde, die gegen Geld solche Einträge vornimmt.

Bitte umgehend entsorgen.

Alles Infos dazu unter https://www.rechtsanwalt-schwartmann.de/warnung-vor-datenschutzauskunft-zentrale/

 

Mehr News für HeilberuflerInnen ►

Zurück