Achtung: Für Heilpraktiker*innen

Videodienste

von Conny Dollbaum-Paulsen

Online behandeln?  Welche Dienste sind für Therapeut*innen, also für Heilpraktiker*innen, geeignet, weil DSGVO-tauglich?

Anbei eine Liste der Kassenärztlichen Vereinigung mit Videodiensten, die allen Anforderungen entsprechen. Teilweise sicher überdimensioniert, weil sie auch mit Abrechnugssystemen verbunden sind. Nicht ganz einfach, sich dort durchzuklicken, aber vor allem für die Heilpraktiker*innen für Psychotherapie und Psychologischen Psychotherapeut*innnen sowie die gesundheitsberatend Tätigen Heilpraktiker*innen ist das auf jeden Fall eine Option:

https://bit.ly/2Ubu7rx

Die entsprechenden Bedingungen zur Durchführung für Ärzt*innen, die aber auch auf HP angewandt werden können: https://bit.ly/2WHh6YC

Außerdem hat der Verband der Freien Psychotherapeut*innen eine sehr gute Zusammenfasung auch zum Thema Fernbehandlung veröffentlicht:

https://www.vfp.de/aktuelles/news/1492-coronakrise.html?fbclid=IwAR2NUcZbRpN17OumdQ1VTg8Mk72NZSQBFWdFm2lmJZpbi_p8wyAvIqtwuhI

 

Mehr News für HeilberuflerInnen ►

Zurück

 
 

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.