Mein Weg mit Content-Marketing

Mehr Sichtbarkeit

Foto: Pixabay

von Heilnetz-Beitrag

Content-Marketing hat mich sichtbar gemacht
Flyer, Webseite und Printanzeigen haben es nicht geschafft. Content-Marketing war erfolgreich: Ich bin als Heilpraktikerin online sichtbar und bekomme neue Patienten ohne kostenpflichtige Werbeaktionen. Wie ich das geschafft habe? Langsam, Schritt für Schritt habe ich mich in die Welt des Online-Marketings vorgewagt und bin damit nicht nur sichtbarer, sondern auch selbstsicherer geworden.

Der Anfang: Hilfe, ich will eigentlich gar nicht sichtbar werden!

Die Heilpraktiker-Prüfung habe ich herbei gesehnt. Danach sollte es endlich losgehen mit der Praxis. Womit ich nicht gerechnet hatte: Ich bekam auf einmal Angst, mich zu zeigen und sichtbar zu werden. Das Foto von mir auf meinen ersten Flyern hatte die Größe einer Briefmarke – mehr habe ich mich vor 12 Jahren zu Beginn meiner Praxistätigkeit nicht getraut. An der Gestaltung und den Texten der Webseite habe ich wochenlang gesessen und mich damit erst an die Öffentlichkeit gewagt, als es in meinen Augen perfekt gewesen ist. Und dann habe ich gewartet – und gewartet – und gewartet ….

Die Krise: Ohne Sichtbarkeit geht es nicht

Ich musste dann feststellen, dass potenzielle Patienten nicht auf mich aufmerksam werden, weil sie mich einfach nicht wahrnehmen. Die Sichtbarkeit fehlte. Eigentlich passte mir das ganz gut in den Kram. Gerade zu Anfang der Praxistätigkeit war ich noch sehr unsicher, was meine Fähigkeiten anging und zu ungeübt im Umgang mit Patienten. Da fühlte ich mich sicherer damit, keine Patienten zu haben und die Zeit für noch mehr Weiterbildungen nutzen zu können, um sicherer zu werden. Aber das hat natürlich nicht mein Problem gelöst.

Content Marketing als Lösung

Wenig Patienten in der Phase des Praxisaufbaus bedeuteten wenig Einnahmen, aber auch viel Zeit. In dieser Phase habe ich mein zweites Standbein aufgebaut. Aus meinem Erstberuf hatte ich Erfahrung in der Redaktion einer IT-Zeitschrift. Daran habe ich angeknüpft und die Erfahrungen mit dem Schreiben und der Redaktionstätigkeit mit dem Wissen als Heilpraktikerin verknüpft. Inzwischen kursieren mehr als 1.000 Artikel zu Gesundheitsthemen von mir im Internet. Geschrieben im Auftrag von Verlagen, Selbstständigen der Gesundheitsbranche, Gesundheitsvereinen und Blogs.
Da ist es kein Wunder, dass Menschen mit Gesundheitsproblemen aus der ganzen Welt auf mich aufmerksam werden und sich bei mir melden. Und sogar eine Zeitschrift hat ein Interview angefragt und veröffentlicht.
Ich bin online sichtbar!

Warum schreibe ich diesen Artikel?

Ich bin Mitglied im Heilnetz Eifel und Martina Porschen als Leiterin der Regionalgruppe hat mich gefragt, ob ich nicht meine Erfahrungen mit dem Thema Sichtbarkeit teilen möchte. Zunächst war ich mir nicht sicher, ob das Heilnetz der richtige Rahmen für meine Erfahrungen ist. Ich bemerke oft, dass gerade Gesundheitsberufe sehr skeptisch reagieren, wenn es um das Thema Internet und Sichtbarkeit geht. Ich habe ausführlich darüber nachgedacht und bin zu der Erkenntnis gekommen: Das Heilnetz ist genau der richtige Rahmen für meine Erfahrungen mit Online Marketing und Online Sichtbarkeit.

  • Ich möchte euch zeigen, dass es viele Wege gibt, sichtbar zu werden.
  • Ich möchte euch Mut geben, euch zu zeigen.
  • Nutzt euer Wissen für Content-Marketing, schreibt für eure regionale Zeitung oder teilt euer Wissen in eurem eigenen Blog.

Sich zeigen bedeutet nicht, marktschreierisch Werbung für sich zu machen! Sich zeigen kann auch bedeuten: Wahrgenommen werden als jemand, der etwas zu sagen hat und helfen kann.

Was ist überhaupt Content-Marketing und warum ist es so ideal für Heilberufe?

Content-Marketing ist eine Marketing-Technik, bei der mit Inhalten gearbeitet wird. Inhalte sind Artikel, Videos oder Bilder. Inhalte können informieren, beraten oder auch Lösungen aufzeigen. Mit Content-Marketing können Menschen von der eigenen Leistung überzeugt und zu Patienten werden, ohne dass man sich selbst zu sehr in den Mittelpunkt stellen muss.

Anmerkung der Redaktion:
Eine Möglichkeit für Content-Marketing liegt auf der Hand...schreibe einen Beitrag für das Heilnetz-Magazin

Ein Artikel von Ulrike Schlüter

Heilpraktikerin, Ernährungsberaterin, Gesundheitscoach, Entspannungstrainerin

Heilpraktikerin Ulrike Schlüter

Rosenweg 10
53894 Mechernich

www.heilpraktikerin-schlueter.de

 

 

Mehr News für HeilberuflerInnen ►

Zurück

 
 

Es geht sofort weiter.
Danke schön für's Warten.