Summer-School in an der Uni

Medizinstudium der Zukunft: Mind-Body-Medizin

©ag-visuell-fotolia.com

von Conny Dollbaum-Paulsen

Wenn schulmedizinisches Denken, naturheilkundliche Erfahrung und menschliches Handeln zusammenkommen, haben wir eine Medizin, die ganzheitlich genannt werden kann.

Und dass MedizinstudentInnen diese Arzt der Betrachtung innerhalb ihres Studium lernen und danach zu handeln beginnen, macht Hoffnung.

Zum 11. Mal findet die MBM-Summer-School für angehende Ärzteund Ärztinnen statt - und das ist eine der besten Nachrichten für Studenten wie Patienten überhaupt, wenn angehende MedizinerInnen weit über ihren schulmedizinischen Horizont hinaus lernen, denken, fühlen und handeln.

Mind-Body-Medizin (MBM)  - was sperrig klingt, ist tatsächlich eine wirksame Kombination aus Schulmedizin, Naturheilkunde und Lebensstilmedizin.

Lebensstilmedizin, ein ebenso sperriger Begriff, nimmt in den Blick, was leicht aus den Augen verloren wird:
Die eigene Kompetenz des Patienten, sein Leben gesünder zu gestalten.
Ernährung, Entspannung und Bewegung als Bestandteile eine gesünderen Lebensstils bilden dabei die Basis - denn die beste Medizin kann nichts nützen, wenn der Alltag stressig, fastfoodig und auf dem Sofa verbracht wird.

Was sich nach mahnendem Zeigefinger anhört, ist genau das nicht.
In der MBM spielt die Begleitung der Patienten bezogen auf die inneren Hürden eine wichtige Rolle. Ressourcenarbeit, Motivationsforschung, Achtsamkeit und sehr viel freundliches Wohlwollen sind Programm - der Patient geht seinen eigenen Weg in ein gesünderes Leben - begleitet von einem Team aus Theraoeuten, die alle Ebenen und die verschiedenen Herangehensweisen (medizinisch, naturheilkundlich, psychotherapeutisch, mental) mit berücksichtigen.

Denn am Wissen mangelt es uns nicht..., eher an den vielen kleinen und großen, erlernten wie gesellschaftlich unterstützten Gewohnheiten, die uns beim gesünderen Lebenwollen regelmäßig im Weg stehen.

Ein sehr guter Leitfaden dazu:
https://www.heilnetz-owl.de/empfehlungen-buecher-links-und-anderes/leitfaden-fuer-therapeuten.html

Alles zur Summer-School finden Sie im PDF unten, einen kleinen Einblick in das, was an der Uni Duisburg-Essen für Mediziner auf dem Programm steht, lesen Sie im Curriculum für Naturheilkunde.

MBS-Summer-School 2016

mbss_2016_print.pdf (771,3 KiB)

 

Mehr News für HeilberuflerInnen ►

Zurück