Eröffnung mittleren Gebäudekomplex

Yoga Vidya Bad Meinberg

Eröffnung mittleren Gebäudekomplex
© Yoga Vidya

von Pressemitteilung

Nach nur anderthalb Jahren Sanierungsdauer eröffnet Yoga Vidya e.V. am 7. April 2019 mit einem großen Tag der offenen Tür seinen mittleren Gebäudekomplex, eine ehemalige Reha-Klinik, neu. Der Hauptsitz des größten Yoga-Anbieters in Europa erweitert sich damit auf insgesamt drei aktiv genutzte Gebäudekomplexe. “Mahameru”, Sanskrit für “Die große Mitte”, steht dann Gästen, Seminarteilnehmer*innen und Vereinsmitgliedern mit der größten europäischen vegan-vegetarischen Bio- Küche, 228 neuen Zimmern und rund 2000 qm hinzugewonnener Fläche für erweiterte Angebote rund um Yoga, Meditation, Ayurveda und ganzheitliches Wohlbefinden zur Verfügung.

 

In Anwesenheit von Lokal- und Landespolitikern wird am 7.4.2019 um 10.00 Uhr der mittlere Gebäudekomplex mit dem Durchschneiden des obligatorischen Bandes offziell eröffnet. Die Eröffnungsfeier wartet mit einer Yoga-Vorführung, Festansprachen der Ehrengäste, einem Vortrag von Yoga Vidya Gründer Sukadev Bretz und einem Konzert auf. Besonders spektakulär: die Abseilaktion des Mahameru-Teams. In Raum- und Arbeitsanzügen werden sich die Teammitglieder aus luftigen Höhen in Richtung Eingangsbereich abseilen. Zahlreiche Einzelpersonen haben für die Instandsetzung an den Verein gespendet. So wird auch die Scheckübergabe Teil der offziellen Eröffnung sein. Die Spender*innen werden auf einer großen Leinwand verewigt.

Bei einer Anreise am Vortag können sich Interessierte um 20 Uhr mit einer typisch indischen Einweihungs-Zeremonie mit Meditation, Vortrag, Mantra-Singen und Licht-Zeremonie einstimmen. Am Tag der offenen Tür erwarten die Teilnehmer*innen Führungen durch das neue Gebäude, ein außergewöhnlich breites Spektrum an Themen-, Mantra-, Klang- und Yin Yogastunden, besondere Meditationen, Fantasiereisen, Konzerte, Atemübungen, Tänze, Vorträge sowie Eröffnungsspecials.

Verlosungen, Sing- und Tanz-Aktionen sowie eine feierliche abendliche Prozession durch alle Räume im Rahmen eines indischen Verehrungsrituals runden das ereignisreiche Angebot ab. Im Foyer bieten lokale Händler nachhaltig hergestellte Produkte zum Erwerb an. Parallel zum Programm der Erwachsenen findet ein gesondertes Kinderprogramm mit Kinderschminken, Klangreisen, Trommelworkshops und Bastelangeboten statt. Alle Veranstaltungspunkte sind kostenlos, nur die Übernachtung muss getragen werden. Um Anmeldung wird gebeten.

Wer am Tag der offenen Tür seine Liebe für die jahrtausendealte Praxis Yoga entdeckt, kann sich z.B. für einen krankenkassengeförderten Präventionskurs anmelden. Im Rahmen der 2900 über das Jahr hinweg angebotenen Seminare bieten sich zahlreiche Gelegenheiten, das eigene Wissen in den Bereichen Yoga, Gesundheit, Ayurveda, Philosophie und Spiritualität zu erweitern. Wer tiefer gehen möchte, ist mit einem Selbsterfahrungskurs im Rahmen der Persönlichkeitsentwicklung oder der psychologischen Yogatherapie gut beraten.

Als eine der deutschlandweit größten Stätten der Erwachsenenbildung führt Yoga Vidya mit seinem Fort- und Weiterbildungsprogramm bereits ausgebildete Kursleiter*innen und Yogalehrer*innen in die Tiefe des naturheilkundlichen Wissens. Für mehrtägige Veranstaltungen kann der Bildungsgutschein genutzt werden. In enger Zusammenarbeit mit Universitäten im In- und Ausland widmet sich Yoga Vidya als Bildungsinstitut auch der Erforschung angrenzender Lehrbereiche und der mit Yoga verwandten wissenschaftlichen Disziplinen. Interessierte können sich rund um die Aus- und Weiterbildungen sowie zu yogatherapeutischen Angeboten und Ayurveda-Anwendungen direkt am Tag der offenen Tür anhand von Kurzvorträgen und Schnupperangeboten informieren.

Mehr zum neuen Gebäudekomplex unter: https://mahameru.yoga-vidya.de.

 

Mehr Good News ►

Zurück